Kamakura entdecken - Halbtagesausflug

Der ganze Charme der historischen Stadt am Meer Kamakura - offengelegt durch Ihren lokalen Guide

Kamakura - eine untrennbar mit dem Zen-Buddhismus verbunde Geschichte

Gleichzeitig intim und doch einen wichtigen Platz in der japanischen Geschichte einnehmend - das ist der Charme von Kamakura. Ihr Hotel liegt nur eine Stunde mit dem Zug von Tokio entfernt. Weit weg vom Trubel der Hauptstadt wird der ehemalige Sitz der Shogun-Regierung vom Rauschen der Wellen und dem Klang der Glocken der buddhistischen Tempel untermalt. Die Tokioter werden Ihnen einstimmig bestätigen, dass Kamakura einen sehr liebenswerten Charme hat.

Gerne kommen sie hierher, um zwischen den vielen kleinen Zen-Tempeln, die überall in der Natur verstreut liegen und von denen jeder seine eigene Geschichte hat, zu wandern.

Zu den Muss-Sehenswürdigkeiten gehören der große Buddha (Daibutsu) von Kotoku-in, der trotz seiner 11 Meter Höhe ein Beispiel für Anmut und Majestät ist, die Tempel von Hasedera und Hachimangu. Isabelle, Ihr Guide, würde nirgendwo anders leben wollen als in Kamakura. Mit dem Meer vor der Tür, dem kulturellen Erbe, der lebendigen Atmosphäre und der Nähe zur Hauptstadt ist die Stadt es der ideale Ort für sie. Sie kennt alle versteckten Ecken und Geschichten und freut sich darauf, dies alles mit Ihnen zu teilen.

Kamakura - Strände am Pazifischen Ozean, weniger als eine Stunde von Tokio entfernt

Auch verfügt Kamakura über weitläufige Strände entlang des Pazifiks. Wenn der Sommer kommt, sind die Strände überfüllt mit jungen Leuten, Familien und Rentnern, die die Sonne und das überraschend warme Meer genießen. Die "Häuser des Meeres", saisonale Einrichtungen zum Essen und Trinken, sind für diejenigen da, die dem illustren Treiben lieber zuschauen, während sie einen Cocktail genießen. Außerhalb der Badesaison sind es die Surfer, die kommen, um die Wellen zu genießen. Ebenfalls ist Kamakura ein beliebter Ort für Wassersportarten, wie Surfen, Waveboarden, Windsurfen, Segeln u.v.m.

Flexibel und individuell

Ein halbtägiger Besuch ist ideal, um Kamakura kennen zu lernen und einen gemütlichen Spaziergang zu machen, um die Atmosphäre zu genießen, oder an den Strand zu gehen. Treffpunkt ist um 9 bzw. 14 Uhr vor dem Bahnhof Kamakura.

Gemeinsam mit Ihrem deutschsprachigen Guide (ggf. mit Unterstützung in englischer Sprache) kaufen Sie eine Fahrkarte für den Tagestransport und starten die Tour.

 

<p>&nbsp;</p><p>Bitte teilen Sie uns den Ort Ihrer Unterkunft mit, damit Ihr Reiseleiter Sie dort treffen bzw. abholen kann.</p><p><strong>In der Leistung nicht enthalten:</strong></p><p>-Transport, Eintrittspreise</p><p><strong>Stornierungsbedingungen:</strong></p><p>Bis zu 7 Tage vorher: 0 %.</p><p>Zwischen 7 Tagen vorher und 17:00Uhr am Vortag: 50 %.</p><p>Nach 17:00 Uhr am Vortag und am selben Tag: 100 %.</p>

Location


Kamakura entdecken - Halbtagesausflug

Von
107 € pro Gruppe von 1 bis 4 Personen

Alle Aktivitäten

  • Dauer : 8 hour
  • Location : Kamakura
Entdecken Sie unsere Aktivitäten (2)