Articles for Nightlife in Japan: Going out, exploring and drinking in Osaka

  • Veröffentlicht am : 23/06/2021
  • Von : Japan Experience

Artikel

Bücherwand im Amanto

Amanto

Im alten Stadtviertel Osakas, Umeda, liegt das Amanto, weit mehr als nur ein Teesalon, will es neue Formen des kollektiven Engagements schaffen.

Eingang des Konzertsaals vom Billboard Live

Billboard Live

In japanischen Konzertsälen ist Jazz sehr beliebt. Im Billbord Live in Osaka präsentieren sich zahlreiche lokale und ausländische Künstler.

Grand Café

Die wahren Königinnen der Nacht treffen sich im Grand Café. Dank etlichen lokalen und internationalen DJs ist es DER Club in Osaka für Partysüchtige im Dance-Fieber.

Seoul Factory

Seoul Factory

Diskokugeln undSchlaghosen mit Pailletten sind in diesem Club mit dem vielversprechenden Namenein Muss. Das Seoul Factory entführt Sie zu einem Trip auf den Diskoplaneten.

Frenz Frenzy

Die Bar FrenZ behauptet von sich, die erste Gay Bar Japans zu sein. An dieser berühmten Adresse hat schlechte Laune keine Chance.

Marionettenspieler und Puppe im Bunraku-Theater

Nationales Bunraku-Theater

Osakas goldenes Zeitalter ist eng verknüpft mit dem des bunraku.