Kunstmuseum Chichu

Die perfekte Kombination aus Architektur, Natur und moderner Kunst macht das Kunstmuseum Chichu zu einem Muss für Kunstliebhaber

Ein architektonisches Kunstwerk von Tadao Ando

Das Chichu-Kunstmuseum, eines der besten Werke des weltberühmten Architekten Tadao Ando, ist fast vollständig unterirdisch gebaut. Die ständige Sammlung ist überschaubar, jedoch mit Werken von James Turrell, dessen Arbeit sich um Licht und Wahrnehmung dreht, von Walter de Maria und schließlich Claude Monet, von dem fünf seiner Seerosen in einem eigens dafür eingerichteten Raum zu bewundern sind und dem Garten als Reinkarnation der Arbeit von Giverny, gewissenhaft zusammengestellt. 

Ein Muss auf der Insel Naoshima

Der Raum, das natürliche Licht, die Lage - alles ist perfekt darauf ausgerichtet, die Kunstwerke unter besten Bedingungen zu präsentieren. Und genau dies ist der Grund, warum das Museum in den letzten Jahren ein internationales Renommé erlangt hat.

Der Eintritt ist für Kinder bis 15 Jahre frei, zumal eine Eintrittskarte trotzdem erforderlich und daher aus für das Museum organisatorischen Gründen zu buchen ist.

Bitte beachten Sie, dass nach dem Kauf eine Stornierung, Änderung oder Rückerstattung nicht mehr möglich ist.

Location


Kunstmuseum Chichu

24 € pro Person