Koyasu

Unter dem Schutz des Gottes Koyasu Kannon und im Zeichen japanischer Architektur handelt es sich bei Haus Koyasu um ein typisches Kaufmannshaus, wie sie in Kyoto zu Beginn des 20. Jahrhunderts typisch waren.


Beschreibung des Hauses


Der Eingang in der beeindruckenden Fassade führt in den geräumigen Flur, von dem aus typisch japanische, durch Schiebetüren getrennte Tatamizimmer abgehen. Leicht angepasst bietet das Wohnzimmer westlichen Komfort mit einem großen Tisch und Stühlen. Eine kompakte Küche, Bad und Toilette befinden sich ebenfalls im Erdgeschoss. Auf der Rückseite des Hauses öffnet sich das Wohnzimmer zu einem kleinen Garten, in dem sich ausgezeichnet die friedliche Atmosphäre der Gegend genießen lässt.


Im Obergeschoss befinden sich die beiden warm und hell gehaltenen Schlafzimmer, wovon eines mit einem westlichen Doppelbett und eines mit japanischen Futons ausgestattet ist.


Das Stadtviertel


Das Haus ist nur wenige Meter von Kyotos beliebtestem Spazierweg entfernt, dem Pfad der Philosophie.
In der Nähe liegen zahlreiche kleine Geschäfte und ein großer Supermarkt, sehr praktisch für alle, die lieber zu Hause essen. Für alle anderen liegen entlang der Imadegawa-Straße zahlreiche Restaurants - von typisch japanisch bis international.
Die in unmittelbarer Nähe des Hauses gelegene Bushaltestelle erleichtert ein schnelles Erreichen der anderen touristisch interessanten Stadtteile Kyotos ungemein.

Karte & Ausstattung

Ausstattung

  • Bathtub
  • Kitchen
  • Fridge
  • Washing Machine
  • Coffee Machine
  • Toaster
  • Table Ware
  • Kitchen Ustensil
  • Microwave
  • Electric Kettle

Grundriss

  • Koyasu Floor Plan

Lage des Hauses

Ginkakuji

Wohnviertel, das von vielen als die Quintessenz von Kyoto angesehen wird. Hier spazieren zu gehen ist ein regelrechtes Vergnügen für die Sinne: klassische Architektur der Behausungen, gepflegte kleine Gärten, Ruhe und Gelassenheit auf dem Weg der Philosophen, aus den Häusern dringender Geruch von Räucherstäbchen.

  • Vorteile: Historisches Viertel, mit viel Natur und Ruhe. Frühmorgens von den Orten profitieren, bevor der Touristenandrang zu stark wird. 
  • Nachteile: Das Viertel liegt 25 Busminuten vom Stadtzentrum entfernt.
  • Geschäfte: Supermarkt Daikokuya - Kombini Lawson - Postbüro - Fahrradverleih
  • Transporte: Busverbindungen, um die anderen touristischen Viertel der Stadt einfach zu erreichen, darunter die Buslinie 100 zum Gion.
  • Restaurants: Omen, udon et Gemüse - Eisuke, Essen Kyoto - Goya - Cafe Mohan
  • Sehenswürdigkeiten: Ginkakuji, der Silberne Pavillon - Der Philosophenweg - Der Honen-in Tempel - Der mont Daimon-ji

Nahe

Lizenznummer : 第223号

Häufig gestellte Fragen

Koyasu

Ab
127 €
Zeitraum auswählen für genaue Preisangabe.
Reisende(r)
* Pflichtfeld

Alle unsere Hauser

Shijo, Kyoto

  • 64m²
  • 4 Personen
  • WLAN

Gion, Kyoto

  • 63m²
  • 5 Personen
  • WLAN

Demachiyanagi, Kyoto

  • 48m²
  • 2 Personen
  • WLAN

Okasaki, Kyoto

  • 110m²
  • 5 Personen
  • WLAN

Gojo, Kyoto

  • 25m²
  • 2 Personen
  • WLAN

Miyagawacho, Kyoto

  • 130m²
  • 5 Personen
  • WLAN
Entdecken Sie unsere Hauser Kyoto (28)

Alle Aktivitäten

  • Dauer : 1 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 1 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 3 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 2 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 2 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 1 hour
  • Location : Kyoto
Entdecken Sie unsere Aktivitäten (157)

Alle unsere Touren

  • Dauer : 13 Tage
  • Locations : Tokyo, Hakone Mt Fuji, Kyoto, Nara, Hiroshima, Miyajima
  • Enthalten : Besichtigungen & Mahlzeiten, Deutschsprachigen Japan Guides, Hoteltempeln, 3*/4* Hotels & Ryokan
  • Dauer : 14 Tage
  • Locations : Tokyo, Hakone Mt Fuji, Kyoto, Nara, Koyasan, Osaka
  • Enthalten : Deutschsprachigen Japan Guides, 3*/4* Hotels & Ryokan, Hoteltempeln, Besichtigungen & Mahlzeiten
Entdecken Sie unsere Touren (2)

Comments