Skifahren in Japan

  • Dauer: 14 Tage
  • Locations : Tokyo, Nikko, Nagano, Kanazawa, Kyoto

Diese Japanreise ermöglicht es Ihnen, Tourismus und Wintersport zu kombinieren.

Besuchen Sie das moderne Tokio, das traditionelle Kyoto, das malerische Kanazawa und das natürliche Nikko. Dann 4 Tage im Skigebiet von Nagano, auf den Spuren der Olympischen Winterspiele 1998.

Nutzen Sie diese Reise nach Japan im Winterauch , um faszinierende Landschaften zu entdecken, weit weg von den Frühlingsmassen!


2-Wochen-Reiseplan

  • Abflugort/Flughafen: Tokio (Narita: NRT oder Haneda: HND)
  • Tokio (3 Nächte)
  • Nikko (1 Nacht)
  • Nagano-Gebiet (4 Nächte)
  • Kanazawa (2 Nächte)
  • Kyoto (3 Nächte)
  • Ende Rückflug Flughafen : Osaka (Kansai internationaler Flughafen : KIX)

Nachfolgend finden Sie die Reiseroute im Detail.

Dauer der Reise : 13 Nächte / 14 Tage (+ 1 Tag am Anfang, wenn Sie von Europa aus starten)

Die auf dieser Seite angegebenen Abfahrts- und Enddaten der Reise beziehen sich auf Ihren Aufenthalt in Japan. Am Tag der Abreise müssen Sie Europa am Vortag verlassen. Der Rückflug erfolgt aufgrund der Zeitverschiebung am selben Tag.

Beispiel:

  • Abflug aus Europa: 1. Januar
  • Ankunft in Tokio (das Datum ist bei der Buchung im Reisekalender auszuwählen) : 2. Januar
  • Rückflug vom internationalen Flughafen Kansai: 15. Januar

Warum diese Reise nach Japan?

  1. Tokio, Nagano, Kanazawa, Kyoto: Regionen, die es im Winter zu entdecken gilt, mit ein paar Tagen Skifahren !
  2. Sie werden am Flughafen von unserem Teamempfangen und mit einem Shuttlebus zu Ihrem Hotel in Tokio gebracht
  3. Ankunft in Nikko, im Herzen des Waldes, für einen Aufenthalt in einem Ryokan
  4. In der Region Nagano erwarten Sie 4 Tage Wintersport im Herzen eines Kurortes
  5. Bewundern Sie die Qualität des Skigebiets und die zahlreichen heißen Quellen
  6. In Kanazawa verbringen Sie einen Nachmittag damit, die Stadt mit Ihrem englischsprachigen Reiseleiter zu entdecken
  7. Beenden Sie Ihren Aufenthalt in Kyoto, wo die Zen-Gärten unter dem Schnee Sie verzaubern werden
  8. Flughafentransfers und Japan Rail Pass inklusive
  9. Genießen Sie unbegrenzten Internetzugang dank Ihres Pocket Wi-Fi
  10. Bei Bedarf steht Ihnen unser zweisprachiges japanisch/englischsprachiges Betreuungsteam 7/7 zur Verfügung
  11. Eine Reihe von geführten Tagen oder anderen optionalen Aktivitäten sind verfügbar
  12. Profitieren Sie von der Erfahrung von Japan Experience, dem führenden europäischen Reisebüro in Japan.

 

Ihre Reise im Detail

Reiseplan

  • Tag 1 : Aufwachen in Tokio 東京

    Ankunft am Flughafen Tokio (Narita oder Haneda).
    Willkommen in Japan! Yokoso 日本へようこそ!

    Begrüßung am Zoll durch unseren Flughafenassistenten, der Ihnen alle Ihre Reisedokumente und Pocket WiFi aushändigt.
    Unbegleiteter Transfer vom Flughafen nach Tokio (siehe Details).

    Dieser Transfer erfolgt in einem gemeinsamen Shuttle oder Bus mit anderen Gästen, die zum selben Hotel oder zu einem Hotel in der Nähe Ihres Hotels abreisen. Diese Transfers fahren zwischen 1,5 und 3 Stunden nach Ihrer planmäßigen Flugankunft ab und können vor Ihrem Hotel angehalten werden.

    Wenn Sie einen privaten Non-Stop-Transfer direkt nach der Ankunft Ihres Fluges wünschen, können Sie die Option "Privates Taxi vom Flughafen" wählen.

    Check-in im Hotel OMO3 Tokyo Akasaka by Hoshino Resorts oder im Hotel der gleichen Kategorie 3* (Zimmer ab 15:00 Uhr verfügbar).

  • Tag 2 : Erste Schritte in der Hauptstadt

    Was kann man am ersten Tag in Tokio unternehmen?

    Wir empfehlen Ihnen, die Besichtigung Tokios langsam von den westlichen Stadtteilen aus zu beginnen:
    - Harajuku: das Avantgarde-Viertel
    - Meiji Jingû, der kaiserliche Schrein
    - Takeshita-Dori: die berühmteste Straße Japans
    - Omotesando: Die Champs-Élysées von Tokio
    - Shibuya und seine unverwechselbare "Kreuzung"

    Einer unserer vielen erfahrenen englischsprachigen Führer kann Sie auch zu den klassischen Sehenswürdigkeiten Tokios begleiten (fakultativ, von 9:00 bis 17:00 Uhr).

  • Tag 3 : Die große Schleife

    Für diesen zweiten Tag der Besichtigung von Tokio empfehlen wir die folgende "Schleife".

    Beginnen Sie am Hauptbahnhof von Tokio mit seiner originellen Architektur und besuchen Sie dann:
    - Ginza, Tokios schickes Viertel
    - Tsukiji, der kleine Lebensmittelmarkt im Freien
    - Hamarikyu, der japanische Garten zwischen den Gebäuden von Tokio
    - Asakusa, ein traditioneller Stadtteil und Wallfahrtsort, den man mit einer Schifffahrt auf dem Sumida-Fluss erreicht
    - Der buddhistische Sensô-ji-Tempel, einer der ältesten der Stadt
    - Tokyo Sky Tree mit einer Höhe von 643 m und einem Panoramablick auf Tokio bei Sonnenuntergang

    Genießen Sie eine Kreuzfahrt auf dem Sumida-Fluss zwischen Hamarikyu und Asakusa.

  • Tag 4 : Der Berg am Tor zu Tokio

    Lassen Sie sich am Morgen Ihr Gepäck direkt zum Hotel in der Region Nagano schicken (erkundigen Sie sich bei der Hotelrezeption, Einzelheiten in Ihrem Reisetagebuch).

    Fahren Sie zum Bahnhof von Tokio und nehmen Sie den Shinkansen nach Nikko. Nach einmaligem Umsteigen und einer Gesamtfahrzeit von 1 Stunde 30 (alles im Japan Rail Pass enthalten) kommen Sie in einem Tal inmitten einer üppigen japanischen Berglandschaft an.

    Beziehen Sie Ihr Ryokan im Herzen des Tals (Ryokan Kozuchi no Yado Tsurukame Daikichi oder ein Hotel derselben Kategorie3*).

    Am Nachmittag besuchen Sie Nikko mit seinen zahlreichen UNESCO-Welterbestätten: den Toshogu- und Futarasan-Jinja-Schreinen und dem buddhistischen Tempel (Rinno-ji), der inmitten einer außergewöhnlichen Naturlandschaft liegt.

    Am Abend traditionelles japanisches Abendessen in Ihrem Ryokan.

  • Tag 5 : Ankunft am Urlaubsort

    Traditionelles japanisches Frühstück im Ryokan.

    Nikko, fahren Sie zum Bahnhof Iiyama (3 Stunden 30, 2 Umstiege, in Ihrem Angebot enthalten). Von Iiyama nehmen Sie den Bus für 30 Minuten nach Nozawa Onsen (Tickets müssen vor Ort gekauft werden, nicht in Ihrem Angebot enthalten). Alle Einzelheiten finden Sie in Ihrem Reisetagebuch.

    Am frühen Nachmittag beziehen Sie Ihr 3*-Hotel in Nozawa Onsen, im Herzen des Bergdorfes, in der Nähe der Skipisten.

    Entdecken Sie dieses typisch japanische Bergdorf und seine 13 heißen Quellen (Onsen) mit freiem Zugang!
    Zahlreiche Möglichkeiten für ein Abendessen in diesem lebendigen und sehr anglophilen Ort.

  • Tag 6 : Mit Volldampf voraus!

    Frühstück im Hotel.

    Freier Tag zum Wintersport. Das Skigebiet Nozawa Onsen ist eines der größten und beliebtesten Wintersportgebiete Japans, mit mehr als 10 Metern Schnee pro Jahr. Zwanzig Lifte und 44 Pisten verteilen sich auf 50 Kilometern über den gesamten Berg: ein Winterparadies für Skifahrer und Snowboarder aller Könnerstufen. Die größte Piste beginnt 10 Kilometer vom Gipfel entfernt.
    Es werden Privat- und Gruppenunterricht in englischer Sprache sowie Ausflüge abseits der Piste mit internationalen Führern angeboten, die Sie tief in den Pulverschnee von Nozawa führen.

    Optionaler 2-Tages-Liftpass erhältlich. Kontaktieren Sie uns, um von unseren Partnerschaften zu profitieren und Ihre Ausrüstung und Skikurse zu buchen.

  • Tag 7 : Affe onsens

    Frühstück im Hotel.

    An diesem Tag können Sie weiter in der Gegend Ski fahren oder Nagano besuchen, das für die Austragung der Olympischen Winterspiele und den Zenko-ji-Tempel bekannt ist.

    Optional können Sie auch die Naturstätte Jigokudani mit ihren in den heißen Quellen spielenden Affen besuchen.

    Am frühen Nachmittag brechen Sie zu einem Ausflug zu den "Schneeaffen" im Jigokudani-Naturpark auf. Auf diesem Spaziergang durch einen Wald mit heißen Quellen können Sie den vielen wilden japanischen Affen begegnen, die sich in diesen Freiluft-Onsens aufhalten.

    Bitte beachten Sie: Da diese Affen wild sind und sich frei bewegen, können wir ihre Anwesenheit am Tag Ihrer Tour nicht garantieren.

    Rückkehr zum Nozawa Onsen gegen 17 Uhr.

    N.B.: Gruppentour, ohne Führung, aber mit Begleitung. Mindestens 2 Erwachsene.

  • Tag 8 : Japanischer Pulverschnee

    Frühstück im Hotel.

    Letzter Tag des Wintersports. Genießen Sie es vor einem letzten Bad in den Onsens des Dorfes!

     

     

     

  • Tag 9 : Auf zum Japanischen Meer!

    Frühstück im Hotel.

    Abfahrt mit dem Bus (30 Minuten) von Nozawa Onsen zum Shinkansen-Bahnhof Iiyama (Fahrt nicht im Paket enthalten, muss beim Fahrer gekauft werden). Von dort aus nehmen Sie den Shinkansen (1 Stunde 15) nach Kanazawa (direkte Fahrt, in Ihrem Paket enthalten). Ankunft vor Mittag. Einzelheiten in Ihrem Reisetagebuch.

    Einchecken im Hotel Kaname Inn oder einem Hotel der gleichen Kategorie 3* in Kanazawa.

    Ab 14 Uhr machen Sie sich auf, um Kanazawa zu entdecken! Entdecken Sie an einem halben Tag das Beste von Kanazawa, dem "goldenen Sumpf", der Stadt der Kunst und Geschichte. Ihr Reiseleiter holt Sie an Ihrem Hotel ab. Unsere Fremdenführer leben seit vielen Jahren in Kanazawa und freuen sich, ihre Erfahrungen mit der Gegend zu teilen. Sie werden Ihnen ein gutes Restaurant empfehlen oder Sie über bevorstehende Veranstaltungen und kleine, authentische Viertel informieren!

    Am Ende der Tour wird Ihr Guide Ihnen die besten Restaurants empfehlen können.

  • Tag 10 : Ländlich & Gebirge

    Von Kanazawa aus empfehlen wir einen Tag in einem typischen Dorf in den japanischen Alpen, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört: Shirakawago!

    Fahren Sie mit dem Bus nach Shirakawago (1h15, Tickets optional).

    Spazieren Sie durch dieses typische japanische Alpendorf und besuchen Sie ein Minka (traditionelles japanisches Haus) oder den Myôzenji, den Zen-Tempel des Dorfes.

    Am Nachmittag fahren Sie mit demselben Bus zurück nach Kanazawa.

    Sie können auch in Kanazawa bleiben, andere optionale Aktivitäten sind für den Tag verfügbar!

  • Tag 11 : Auf dem Weg in die alte Hauptstadt

    In 2 Stunden 30 erreichen Sie Kyoto (direkt, in Ihrem Paket enthalten) und checken im RAKURO 京都 by THE SHARE HOTELS Hotel oder einem Hotel der gleichen Kategorie 3* ein.

    Sie haben 3 Tage Zeit, Kyoto zu besichtigen.
    Beginnen Sie am Nachmittag im historischen Stadtteil Gion in der Nähe Ihrer Unterkunft:
    - Kiyomizu-Dera, der große Wassertempel
    - Die historischen Straßen von Sannen-zaka & Ninnen-zaka
    - Kodai-ji, der Ahorn- und Bambustempel von Kyoto

    Zum Abschluss erleben Sie den Sonnenuntergang in Gion.

  • Tag 12 : Schätze aus Gold und Silber

    Für den zweiten Tag in Kyoto empfehlen wir die folgende Route:
    - Ryoan-ji Zen-Garten
    - Der Kinkaku-ji(Goldener Pavillon)
    - Ginkaku-ji (Silberner Pavillon)
    - Der bezaubernde Pfad der Philosophie
    - Der Nanzen-ji-Tempel

    Einer unserer vielen erfahrenen englischsprachigen Führer kann Sie auf einer Tour zu diesen symbolischen Stätten begleiten (fakultativ, von 9:00 bis 17:00 Uhr).

  • Tag 13 : Zwischen Tempeln und Hirschen

    Für Ihren letzten Tag empfehlen wir Ihnen die 50-minütige Fahrt nach Nara, die in Ihrem Paket enthalten ist.

    Besuch von Nara, der ersten ständigen Hauptstadt Japans im 8. Jahrhundert.
    Entdecken Sie:
    - Den Shinto-Schrein Kasuga Taisha und seine Tausende von Laternen
    - Den Todaiji, seinen großen Bronze-Buddha und das imposante Nan-Daimon-Tor
    - Kofukuji-Tempel und seine wunderschöne Pagode

    Kehren Sie nach Kyoto zurück und halten Sie zum Sonnenuntergang am Fushimi Inari, dem riesigen 10.000-Torii-Heiligtum in Kyoto. Wenn Sie an diesem Tag eine Begleitung wünschen, wird Ihnen einer unserer englischsprachigen Führer alle Geheimnisse der ersten Hauptstadt Japans enthüllen (fakultativ, Rückfahrt von Kyoto).

  • Tag 14 : Sayonara, und bis zum nächsten Mal!

    Direkter Transfer zum internationalen Flughafen Kansai (inklusive, aber ohne Begleitung).

    Rückflug nach Europa.

    Zögern Sie nicht, Ihre Reise um einen oder mehrere Tage in Kansai oder anderswo zu verlängern... Wir beraten Sie gerne!

     

  • Unterkunft

    - 3 Übernachtungen in einem 3*-Hotel im Herzen von Tokio, in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel

    - 1 Übernachtung in einem 3*-Ryokan in Nikko, traditionelle Halbpension

    - 4 Übernachtungen in einem 3*-Hotel in Nozawa Onsen

    - 2 Übernachtungen in einem 3*-Hotel in Kanazawa

    - 3 Übernachtungen in einem 3*-Hotel im Herzen von Kyoto, in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel

    Der Grundpreis beinhaltet ein Zweibettzimmer für zwei Personen.

  • Transport

    - Flughafen-Transfers

    - Prepaid-Karte für öffentliche Verkehrsmittel

    - Japan Rail Pass für 7 Tage

  • Erlebnisse und Mahlzeiten

    - Begrüßung am Flughafen

    - Traditionelles Abendessen und Frühstück in einem Ryokan in Nikko

    - Frühstück ohne Tokio und Kyoto

    - Private halbtägige geführte Tour durch Kanazawa

  • Zusätzliche Dienstleistungen

    - Unbegrenzter Wi-Fi-Zugang mit Pocket Wi-Fi

    - Vollständiges elektronischesReisetagebuch, das vor Ihrer Abreise zugesandt wird

    - Die Hotline ist von 8 Uhr morgens bis 22 Uhr abends japanischer Zeit, 7 Tage die Woche, auf Englisch und Japanisch erreichbar. Die Nummer wird Ihnen in Ihrem Reisepaket mitgeteilt. Sie ist für Telefonanrufe und Whatsapp gültig.

  • Nicht im Preis der Reise enthalten

    - Flüge Europa <> Japan

    - Optionale Versicherungspolicen

    - Persönliche Ausgaben einschließlich Mahlzeiten (Frühstück optional)

    - Öffentliche Verkehrsmittel, wenn Ihre Fahrkarten abgelaufen sind (siehe Details)

    - Alles, was nicht in der Rubrik "in der Reise enthalten" enthalten ist

Mehr über Ihre Reise

Ihre Tour :

  • Die auf dieser Seite angegebenen Preise können je nach Wechselkurs des japanischen ¥ variieren.
  • Diese Tour ist leider nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Kinder und Babys werden akzeptiert. Von 3 bis 11 Jahren wird ein Kindertarif angeboten. In jeder Unterkunft wird ihnen ein Standard-Erwachsenenbett zur Verfügung gestellt, und im Transport wird ihnen ein Standardsitz zugewiesen. Von 0 bis einschließlich 2 Jahren wird ein "Baby"-Tarif angeboten. Dieser Preis entspricht der Bereitstellung eines Kinderbettes in den meisten Unterkünften der gewählten Strecke. Wir können jedoch nicht in jeder Unterkunft ein Babybett garantieren.
  • Dieses Programm kann aufgrund von Umständen wie Wetterbedingungen oder anderer höherer Gewalt geändert werden. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Umstände alle genannten Informationen geändert werden können.
  • Ihre Reiseunterlagen erhalten Sie wie folgt:
    • Reisetagebuch per E-Mail 3 Wochen vor der Abreise, sowie weitere elektronische Dokumente
    • Dokumente in Papierform (Flughafenticket, Carte Transport, Voucher Japan Rail Pass) und Pocket WiFi bei Ihrer Ankunft am Flughafen durch unseren Flughafenassistenten.
  • Hinweis: In sehr seltenen Fällen, vor allem in der Hochsaison, können die Schritte umgekehrt werden. Sie werden in Ihrem Mini-Reiseführer darüber informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Unterkunft :

  • Einige Hotels verlangen von Ihnen bei der Ankunft eine Kurtaxe. Dies hängt von der Stadt und sogar vom Hotel ab, da einige sie nicht in den Buchungspreis einrechnen. Normalerweise beträgt sie 200¥/Nacht/Person (etwa 1,37 £/1,93 $), kann aber in 4-Sterne-Hotels etwas höher sein. Sie muss in bar an der Hotelrezeption bezahlt werden. Bei den traditionellen Japan Experience-Unterkünften ist sie im Reisepreis enthalten.
  • Zimmergröße: In Japan, einem dicht besiedelten Land, in dem alles kompakt ist, sind 3-Sterne-Luxushotels von sehr guter Qualität, aber die Zimmer sind je nach Hotel oft recht eng (12 bis 20 m2 bis 215 m2). Bitte beachten Sie die Größe des Einzelzimmers, die zwischen 10 und 16 m2 liegt (107 m² und 172 m²). Für noch mehr Komfort können Sie unsere luxuriöse 4*-Unterkunft als Upgrade-Option wählen.
  • Zweibettzimmer: Zimmer für zwei Personen in westlichen Hotels verfügen standardmäßig über 2 Einzelbetten (Zweibettzimmer), die in der Regel miteinander verbunden werden können. Optional können Sie ein Doppelzimmer anstelle eines Zweibettzimmers wählen, wenn Sie ein Doppelbett bevorzugen.
  • Einzelzimmer: Allein reisende Personen, die ein Einzelzimmer buchen möchten, müssen bei der Buchung einen Zuschlag zahlen. Der Einzelzimmerzuschlag ist obligatorisch bei Bestellungen mit einer ungeraden Teilnehmerzahl. Bitte beachten Sie, dass der Einzelzimmerzuschlag für alle Unterkünfte außer den Ryokans (3 und 4*) erhoben wird, wenn Sie mehr als zwei Personen in einem Einzelzimmer unterbringen möchten. Da es sich hierbei um traditionelle Unterkünfte handelt, werden Personen mit der gleichen Reservierung in geräumigen Zimmern für bis zu 5 Personen untergebracht.
  • 3-Personen-Zimmer: Wenn Sie 3, 5 oder mehr Personen sind und nicht den Einzelzimmerzuschlag wählen, wird Ihnen ein Dreibettzimmer zugewiesen.
  • Bei einer Gruppenbestellung (> 5 Personen) ist es je nach Verfügbarkeit der Hotels möglich, dass nicht alle Mitglieder der Gruppe im selben Hotel untergebracht werden. Wir bemühen uns jedoch, Sie in der Nähe zu halten.
  • Namen der Hotels: Die auf der Website angegebenen Namen dienen nur zur Information. Im Falle der Nichtverfügbarkeit wird ein gleichwertiges Hotel ausgewählt. Die den örtlichen Standards entsprechenden Hotels werden als Hinweis angegeben und können vor Ort gegen Hotels einer ähnlichen Kategorie ausgetauscht werden.
  • Im Ryokan schlafen die Gäste auf bequemen Futons, die auf einer Tatami-Matte liegen. Das Zimmer verfügt über ein eigenes Waschbecken und eine Toilette. Wie in japanischen Ryokan üblich, wird das Onsen-Bad gemeinsam genutzt (nicht gemischt), es sei denn, Sie wählen die Option "privates Bad im Zimmer".
    OPTIONAL: Genießen Sie ein privates japanisches Bad (traditionelles oder modernes Onsen) in Ihrem Zimmer. Diese Option empfiehlt sich für gemischte Paare, Familien, Personen, die bescheiden sind oder sichtbare Tattoos haben.
    Die 4*-Ryokan (siehe 4*-Option) verfügen über bequeme Futons, die auf westlichen Betten in einem traditionellen Tatami-Raum stehen. Die Bäder und Toiletten der 4*-Ryokans sind privat.

Ihr Transport :

  • Flüge sind in dieser Tour nicht enthalten. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Flüge in Ihre Bestellung aufnehmen möchten: Flüge in der Economy-Klasse mit Zwischenstopps oder Direktflüge, Eco-Premium- oder Business-Air-Upgrades, Abflüge in die Provinz oder ins Ausland: Wir können Sie beraten.
  • Die auf dieser Seite angegebenen Abfahrts- und Enddaten der Reise beziehen sich auf Ihren Aufenthalt in Japan. Sie kommen in Japan über Tokio (Flughafen Narita oder Haneda) an und fliegen vom Flughafen Kansai (KIX, nicht Itami ITM) ab. Bei der Abreise müssen Sie am Tag vor Europa abfliegen und spätestens um 18.30 Uhr landen, um die Flughafendienste Ihrer Rundreise (Empfang und Transfer nach Tokio) optimal nutzen zu können.
    Die Rückreise erfolgt am selben Tag, unter Berücksichtigung der günstigen Zeitverschiebung, mit einer Mindestabflugzeit von 9 Uhr. Zögern Sie nicht, uns bei Unklarheiten oder Klärungsbedarf bezüglich der Wahl der internationalen Flüge zu konsultieren.
  • Wenn die Flüge von Ihnen selbst gebucht wurden, ohne dass Japan Experience sich darum gekümmert hat, ist es notwendig, dass Sie uns 1 Monat vor Ihrer Abreise Ihre Flugdaten per Post zusenden
  • Flughafen-Transfers: Der gemeinsame Limousinenbus fährt vom Flughafen ab und hält entweder vor Ihrem Hotel oder an einer Haltestelle, die 1-15 Minuten zu Fuß von Ihrem Hotel entfernt ist. Unser Flughafenassistent in Tokio wird Sie zum Bahnsteig fahren, um den Flughafentransfer abzuholen. Der Transfer zum Hotel erfolgt ohne Begleitung. Wenn Sie vom Flughafen bis zur Hotelrezeption begleitet werden möchten, wählen Sie bitte die Option "Begleitetes Flughafentransfer". Dieser Transfer wird in einem gemeinsamen Shuttle oder Bus mit anderen Kunden durchgeführt, die zum selben Hotel oder zu einem Hotel in der Nähe Ihres Hotels fahren. Diese Transfers fahren zwischen 1,5 und 3 Stunden nach der planmäßigen Ankunft Ihres Fluges ab und können auch vor Ihrem Hotel halten. Wenn Sie einen privaten Non-Stop-Transfer direkt nach der Ankunft Ihres Fluges wünschen, wählen Sie bitte die Option "Privates Taxi vom Flughafen". Bitte beachten Sie: Aufgrund der vielen Flugplanänderungen durch die Fluggesellschaften können wir keine Garantie für Ihren Flughafentransfer übernehmen, wenn die Fluggesellschaft Ihnen eine Änderung der Ankunftszeit weniger als 72 Stunden vor Ihrem Abflug mitteilt und diese mehr als 45 Minuten beträgt. Sie müssen dann auf eigene Kosten ein Taxi nehmen und bei Ihrer Fluggesellschaft eine Erstattung für missbräuchliche Flugplanänderungen beantragen. Das Gleiche gilt für Ihre Rückreise: 72 Stunden vor Ihrem Rückflug können wir den Fahrplan des Shuttles nicht mehr ändern. In diesem Fall müssen Sie auf eigene Kosten ein beim Hotel gebuchtes Taxi nehmen, wobei die Erstattung durch die Fluggesellschaft die einzige Lösung ist. Japan Experience ist nicht verantwortlich für Änderungen des Fahrplans in letzter Minute. Auf dem Rückweg fährt der gemeinsame Shuttlebus von Ihrem Hotel oder ganz in der Nähe ab und bringt Sie in 1 Stunde 30 direkt zum Flughafen Kansai KIX.
  • Im Reisepreis inbegriffen sind eine im Voraus aufgeladene Transportkarte in Höhe von ¥ 1.500 (ca. € 12) (Marke suica oder Pasmo) und ein 7-Tage-Japan Rail Pass. Diese Karten sollten einen großen Teil Ihrer Fahrten während des Aufenthalts abdecken. Nach Ablauf der 1.500¥ Transport Prepayment Card oder wenn die Strecke, auf der Sie reisen, nicht von Ihrem Japan Rail Pass abgedeckt wird, müssen Sie Ihre vorausbezahlte Transportkarte auf eigene Kosten aufladen (an Automaten in allen Bahnhöfen und Metrostationen). Eine Fahrkarte für die U-Bahn in Tokio kostet je nach Länge der Strecke etwa 2 €).
  • Der Japan Rail Pass ist eine persönliche Zugfahrkarte für ausländische Reisende, die Japan besuchen möchten. Mit diesem Pass können Sie 7 Tage lang unbegrenzt mit allen Zügen der Japan Railways (JR) in ganz Japan reisen. Sie erhalten einen Gutschein, den Sie in einem JR-Büro einlösen können, wenn Sie am Flughafen von unserem Assistenten empfangen werden (eine Liste der Adressen finden Sie in Ihrem Reiseführer). Sie werden gebeten, Ihren Reisepass vorzulegen und ein Formular auszufüllen. Bei diesem Austausch wählen Sie das Anfangsdatum Ihres Passes aus. Sobald Ihr Pass aktiviert wurde, ist er ab dem gewählten Datum 7 Tage lang gültig. Um bei Ihrer Ankunft am Flughafen keine Zeit zu verlieren, sollten Sie Ihren Gutschein bei Ihrer Ankunft in Tokio umtauschen. Ein Umtausch am Flughafen könnte nämlich zu einer Verzögerung des Flughafenshuttles führen. Mit Ihrem Japan Rail Pass in der Hand gehen Sie einfach zum Bahnhof, zeigen Ihren Pass dem Fahrkartenkontrolleur am Eingang und steigen in einen beliebigen JR-Zug. In Japan gibt es fast nur Züge mit freier Platzwahl. Wenn Sie befürchten, keinen Sitzplatz zu bekommen (z. B. in einem Shinkansen), gehen Sie einfach zu einem Fahrkartenschalter und reservieren Sie Ihren Sitzplatz ohne Aufpreis. Der Japan Rail Pass gilt für alle JR- und Shinkansen-Linien in Japan. Die folgenden Fahrten sind nicht abgedeckt:
    • Fahrten mit der U-Bahn und dem Bus in den Städten (zahlbar mit einer Prepaid-Transportkarte, die in Ihrem Paket enthalten ist)
    • Transfers vom Bahnhof zu den Hotels (zu Fuß, mit dem Bus, der U-Bahn oder dem Taxi)
    • Reisen mit privaten Zuglinien (außer JR)
    • Fahrten mit den Hochgeschwindigkeitszügen Nozomi und Mizuho (Shinkansen)
    • Fahrten außerhalb der Gültigkeitsdauer des Japan Rail Pass
  • Japan Rail Pass: Es ist nicht notwendig, einen Japan Rail Pass zu besitzen, der den gesamten Aufenthalt abdeckt. Er ist nur dann kosteneffizient, wenn er für lange Fahrten zwischen den verschiedenen Etappen Ihres Aufenthalts verwendet wird (insbesondere in Shinkansen), die sehr teuer sind. In Großstädten wie Tokio deckt der Japan Rail Pass nur etwa ⅓ der öffentlichen Verkehrsmittel ab, und die Fortbewegung ist relativ günstig (Tokioter U-Bahn-Tickets: 2 €, Bustageskarte in Kyoto: 5 €). Daher wäre es nicht kosteneffizient, Ihnen einen Japan Rail Pass für mehr als 7 Tage (14 oder 21) zur Verfügung zu stellen, sondern würde im Gegenteil die Kosten für Ihre Reise erheblich erhöhen.
  • Wenn eine Person, die an der Reise teilnimmt, japanischer Staatsbürger ist und ihren Wohnsitz in Japan hat, oder ein Ausländer mit steuerlichem Wohnsitz in Japan (einschließlich eines Studenten), dann hat diese Person keinen Anspruch auf den Japan Rail Pass. Bitte kontaktieren Sie uns, um den Preis für die Tour ohne Japan Rail Pass zu erfahren. Sie müssen die Zugtickets für die Tour direkt in Japan kaufen. Für den Kansai Thru Pass gelten die gleichen Anforderungen bezüglich Nationalität und Wohnsitz. Dies ist beim Hakone Free Pass nicht der Fall. Wenn diese Person japanischer Staatsbürger ist, aber keinen Wohnsitz in Japan hat, kann sie unter bestimmten Bedingungen den Japan Rail Pass nutzen (siehe https://www.japan-experience.com/frequently-asked-questions.

Ihre Aktivitäten :

  • Der Empfang am Flughafen erfolgt auf Englisch. Ihr Flughafenassistent erwartet Sie am Zollausgang und hält ein Schild mit dem Namen der Reservierung in der Hand. Er wird Ihnen Ihre Reiseunterlagen aushändigen und Sie zu Ihrem Flughafentransfer bringen. Er wird Sie nicht nach Tokio begleiten (dies ist möglich, aber optional).
  • Die halbtägige geführte Tour durch Kanazawa findet morgens oder nachmittags statt und ist privat. Auf Englisch. Alle Transporte gehen auf eigene Kosten. Das Mittagessen ist nicht in der Aktivität enthalten.

Ihre Mahlzeiten :

  • Traditionelles japanisches Abendessen und japanisches Frühstück (meist herzhaft) sind in Ihrem Ryokan inbegriffen. Zögern Sie nicht, uns Ihre eventuellen Diätwünsche mitzuteilen, wir werden sie an das Ryokan weiterleiten, damit es sie bei der Planung der Mahlzeiten berücksichtigen kann. Sollte das Ryokan diese Anforderungen nicht berücksichtigen, können wir nicht dafür verantwortlich gemacht werden und es wird keine Entschädigung gewährt.
  • Frühstücke, die nicht in Ihrem Paket enthalten sind, können bei Ihrer Ankunft im Hotel an der Rezeption hinzugebucht werden. In der Nähe Ihres Hotels finden Sie jedoch zahlreiche Cafés, die ein reichhaltiges Frühstück servieren, das oft schmackhafter ist als das in den Hotels, die manchmal enge Zeitpläne haben und überwiegend herzhaft sind. Wenn Sie bei der Reservierung ein Frühstück zu Ihrem Angebot hinzufügen möchten, können Sie dies als Option auswählen.

Ihre Zusatzleistungen:

  • Ein Pocket Wifi ist in Ihrer Tour enthalten. Es ermöglicht einen unbegrenzten Hochgeschwindigkeits-Internetzugang. Votre Pocket WiFi vous sera remis à l'aéroport d'arrivée.
  • Sie erhalten ein kleines Heftchen zur Bedienung Ihres Geräts (keine Panik: einfache Bedienung) und einen frankierten Umschlag, um Ihr Gerät am Ende Ihres Aufenthalts zurückzugeben. Ihr Pocket WiFi funktioniert natürlich bis zum letzten Tag Ihrer Reise nach Japan.
  • Es können maximal 5 Geräte an ein Pocket WiFi angeschlossen werden (Telefon, Tablet, Computer).
  • Bei einer Bestellung von 1 bis 5 Personen wird ein einziges Pocket WiFi zur Verfügung gestellt. Bei einer Bestellung von 6 oder mehr Personen wird ein zweites Pocket WiFi automatisch und ohne zusätzliche Kosten zu Ihrer Reservierung hinzugefügt.

Beim Kauf bietet Ihnen Japan Experience 2 Arten von Schutz:

Japan Experience Flex : 
Rücktrittsversicherung vor der Abreise unter bestimmten Bedingungen.

Japan Experience Protect :
Stornierungsversicherung vor der Abreise unter bestimmten Bedingungen und Unterstützung vor Ort unter bestimmten Bedingungen.

 

 

Häufig gestellte Fragen

Unsere Verpflichtungen als Japan Experience, Europas Reise Nr. 1 in Japan

  • Die Garantie des ersten Reiseveranstalters, der sich seit 40 Jahren ausschließlich auf Japan spezialisiert hat
  • Eine breite Produktpalette, mit der Sie Japan von innen heraus erleben können
  • Wettbewerbsfähige Preise dank eines einzigen Teams in Großbritannien, Europa, den USA und Japan, ohne Zwischenhändler
  • Unterstützung in Japan während Ihrer gesamten Reise
  • Ein spezialisiertes Team ist 7 Tage die Woche per Telefon oder E-Mail erreichbar
  • Die besten Ratschläge dank der 3.500 Artikel auf unserer Website

Skifahren in Japan

Von
1 800 € pro Person - 2 Wochen

Optionale Services

* Pflichtfeld

Unsere anderen Individualreisen

Sehen Sie alle unsere Individualreisen

  • Dauer : 8 Tage
  • Locations : Osaka
  • Dauer : 10 Tage
  • Locations : Tokyo, Hakone Mt Fuji, Kyoto
  • Dauer : 13 Tage
  • Locations : Tokyo, Hakone Mt Fuji, Okayama, Miyajima, Kyoto
  • Dauer : 18 Tage
  • Locations : Kyoto, Tokyo, Nikko, Sendai, Tohoku, Aomori
  • Dauer : 21 Tage
  • Locations : Tokyo, Hakone, Kyoto, Osaka, Hiroshima, Okayama
  • Dauer : 8 Tage
  • Locations : Tokyo
Sehen Sie alle unsere Individualreisen (32)

Alle Aktivitäten

  • Dauer : 2 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 8 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 8 hour
  • Location : Tokyo
  • Dauer : 5 hour
  • Location : Kyoto
  • Dauer : 8 hour
  • Location : Kanazawa
  • Dauer : 2 hour
  • Location : Tokyo
Entdecken Sie unsere Aktivitäten (77)