Parks und Gärten 庭園

  • Veröffentlicht am : 29/06/2022
  • Von : J.L.T.B. / K.C.

Die schönsten traditionellen Gärten und Parks, die Japan zu bieten hat

Japanische Gärten sind mehr als die Kunst des Bonsai. In diesen außergewöhnlichen Gärten entfalten sich bekennende Neigungen, um ähnliche Formen mit fernen Landschaften zu verbinden, Ordnung mit Bruch, das Infinitesimale bis ins Unendliche. Pflanzen, Mineralien und Wasser reproduzieren die Schönheit der Natur. Jeder Stein wird für seine Existenz respektiert...

Moosgärten, Steingärten und Landschaftsgärten bilden eine harmonische Partitur mit der Musik von Wasser und Wind. Die Gärtner, wahre Meister, erschaffen die Natur neu, sublimieren sie künstlich, als würden sie die Kräfte des Unsichtbaren beherrschen.

Japanische Gärtner - Meister der Illusion

Der japanische Garten spielt viel mit der Perspektive, besonders in Bezug auf die Einbeziehung von Landschaften, dem Shakkei. Shakkei-Gärten vermitteln dank verworrener Grenzen und Versteckspielen (miegakure, verstecken und aufdecken) den Eindruck unendlicher Dimensionen. Natürliche Elemente verdecken die tatsächlichen Grenzen des Gartens, während externe und entfernte Elemente in die Komposition einbezogen werden (Tempel, Pagoden, Hügel, Berge).

    Garten Hamarikyu

    Der Garten Hamarikyu

    Guilhem Vellut

    Parcs et Jardins japonais

    Exterior of Kyoto Imperial Palace

    Der Kaiserpalast von Kyoto: ein historisches Juwel im Herzen von Kyoto

    Kaiser, Kaiserinnen, Prinzen und Konkubinen lebten jahrhundertelang hinter den Mauern von Kyoto-gosho.

    parc de Showa

    Die 10 schönsten Parks und Gärten in Tokyo

    Tokyo ist zwar heute eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt, aber die Atmosphäre ist dennoch besonders friedlich und einladend, dank der vielen Grünflächen, die die Stadt zu bieten hat.

    Entrée du temple du parc de Meiji jingu

    Die Gärten des Meiji Jingu

    Der Shinto-Schreinkomplex des Meiji-Jingu wurde zu Ehren des Kaisers Meiji und der Kaiserin Shoken nach deren Tod errichtet.

    Avec ses 70 hectares, le parc Yoyogi est le poumon vert de Tokyo.

    Die vielen Facetten des Yoyogi Koen Parks

    Der Yoyogi Park ist der ideale Zwischenstopp nach einem anstrengenden Vormittag beim Besuch von Tempeln und Schreinen.

    Alle Artikel anzeigen (19)

    Lust auf Parks und Gärten ?

    Entdecken Sie auch diese Städte