Unsere neusten Artikel

Articles

Illustration du Parc Ghibli

Der Ghibli Park

Der Ghibli Park liegt im Aichi Expo Memorial Park in der Nähe der Stadt Nagoya und ist die wichtigste und am meisten erwartete Attraktion dieses Jahres. Nach 5 Jahren Bauzeit öffnet der Park am 1.

Couple se baladant au Korankei pendant les illuminations d'automne

Top 5 der schönsten Herbstlichterfeste in Japan

Die in Japan sehr geschätzte Herbstbeleuchtung kommt zur gleichen Zeit wie das Koyo und verschönert diese Zeit, wenn sich das Herbstlaub tief rot färbt.

Super Nintendo World in Universal Studios Japan, Osaka

5 neue Orte, die es 2022 in Japan zu entdecken gilt

Während Japan sich darauf vorbereitet, endlich wieder Touristen aus der ganzen Welt willkommen zu heißen, laden wir Sie ein, 5 neue magische und außergewöhnliche Orte zu entdecken, die dieses Jahr

branch of pink cherry blossoms

Kirschblüten in Japan - Prognose 2022

Das Erblühen der Kirschblüten, auf Japanisch Sakura genannt, kündigt den Frühling an. Sie verkörpern die Vergänglichkeit und zeigen ihre Schönheit nur zwei Wochen lang.

Tokyo

Öffnung der japanischen Grenzen - Alles was Sie wissen müssen!

Es ist soweit! Nach mehr als zwei Jahren des Wartens hat Japan seine Grenzen wieder geöffnet! Seit dem 11.

Der Todaiji-Tempel in Nara

Tipps für einen Tagesausflug nach Nara

Verbringen Sie einen Tag in Nara und entdecken Sie den Ort, an dem Kunst, Architektur und die buddhistische Religion ihren Aufschwung nahmen!

 

Coronavirus - Wie können Sie Ihre Reise nach Japan verschieben?

Sie haben eine Japanreise oder eine Reiseleistung bei Japan Experience gebucht? Hier finden Sie alles zu Erstattung und Gutschrift.

Kirschblüte im Park der Burg von Osaka

Die Top 10 von Osaka, die man unbedingt gesehen haben muss - von unserem Travel Angel, Yann

Must Sees, gute Adressen und lokale Spezialitäten: Yann, unser Travel Angel, der seit über 15 Jahren vor Ort lebt, verrät Ihnen seine 10 Favoriten in Osaka

100 Yen-Laden

Die 10 besten Souvenirs aus Japan

In Japan ist Omiyage (Souvenir zum Verschenken) eine Tradition. Die Japaner bringen sie nicht nur ihren Familien, sondern auch Nachbarn und Kollegen mit.

10.000 Yen-Scheine (76€)

Lebenshaltungskosten in Japan

Tokio galt lange Zeit als eine der teuersten Städte der Welt, aber wie hoch sind die tatsächlichen Kosten für das tägliche Leben in Japan wirklich!?

Japanisches 100-Volt Kabel

Steckdosen und Elektrizität in Japan

Steckdosen, Spannung, Adapter: Das sollten Sie wissen, um bei Ihrer Japan-Reise nicht im Dunklen zu stehen.

 

Tokyo street by night

Die verschiedenen Straßen Japans

Bevor Sie sich hinter das Steuer setzen, sollten Sie mehr über die verschiedenen Straßentypen in Japan erfahren.

Asakusa street in Tokyo, Japan

Wo parkt man in Japan?

Aufgrund der urbanen Dichte der meisten japanischen Agglomerationen und der Schnelligkeit, mit der die Polizei falsch geparkte Fahrzeuge ausmacht, ist es äußerst unwahrscheinlich, dass Sie genau do

Japanese car in front of Mount Fuji

Die japanischen Raststätten

Der Kunde ist in Japan König. Dies gilt auch für die Autofahrer, die an den Raststätten tanken.

Shinkansen au quai d'une gare au Japon

JR PASS: praktische Reisetipps

In Japan hat sich mit den Jahren eine Zugreisekultur entwickelt, die sich deutlich von dem Bahnreiseverhalten unterscheidet, das wir in Deutschland und in Europa kennen.

Shinjuku road

Verkehrsschilder und Verkehrsregeln in Japan

Alles, was Sie über Schilder und Fahrregeln in Japan wissen müssen, bevor Sie sich hinter das Steuer setzen!

Route japonaise

Die japanischen Autobahnen

Entdecken Sie mit uns alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Autobahn in Japan nehmen, und machen Sie sich bereit, das Land zu entdecken!

Shinjuku Park Tower

Shinjuku

Sprudelnd, schwindelerregend, wimmelnd vor Aktivität und Geschäften: Entdecken Sie den Bezirk Shinjuku und seine tausend Gesichter.

Das Stadtviertel Ikebukuro

Ikebukuro ist der Vorzeigebezirk im Nordwesten von Tokio.

Geisha am Eingang eines Teehauses im Stadtviertel Gion

Geisha, Hüter der japanischen Künste

Der Begriff Geisha bedeutet wörtlich: “In den Künsten kundige Person”. Folgen wir den Spuren der Geisha, entdecken wir die Welt der Weiden und Blumen.

Hanamikoji, das Herz von Gion

Die Viertel Gion und Higashiyama in Kyoto

Das traditionelle Stadtviertel Gion und seine Geishas haben dazu beigetragen, Kyoto berühmt zu machen.

Die Shibuya Kreuzung in Shibuya, Tokio

Das Stadtviertel Shibuya

Shibuya ist wahrscheinlich das faszinierendste und lebendigste Stadtviertel Tokios.

Kirschblüten im Frühling

Japanische Kirschblüte: Wann ist die beste Reisezeit?

Die Kirschblüte (sakura) ist in Japan nicht nur zum Kult geworden, sondern geradezu zu einem nationalen Ereignis aufgestiegen.

Pagoda at Toji Temple, Kyoto

Toji-Tempel

Der geschichtsträchtige Toji-Komplex umfasst die Jahre von seiner Erweiterung im neunten Jahrhundert bis zu seiner aktuellen Zusammenarbeit mit der Cartier-Stiftung für zeitgenössische Kunst in Fra

Door looking out to a crowded courtyard and torii

Meiji Jingu-Schrein

Der Meiji-Jingu liegt im Herzen Tokios in einem Waldgebiet mit über 100.000 Bäumen und ist einer der berühmtesten Schreine Japans, der Kaiser Meiji und Kaiserin Shoken gewidmet ist.

Die Torii markieren den Eingang zum Heiligtum Hachiman-gu in Tsurugaoku

Die Unterschiede zwischen Tempel und Schrein

Shinto-Altäre in buddhistischen Tempeln, buddhistische Statuen in Shinto-Schreinen ... Die Kultstätten der beiden großen Religionen in Japan vermischen sich oft.

Un skieur sur les pistes japonaises de Nagano.

Berge in Japan

Gebirge machen mehr als 70 % der Landesfläche aus und sind in Japan allgegenwärtig.

Un distributeur ATM.

Geld abheben in Japan: Top 10 Tipps

Bitte beachten Sie: In Japan akzeptieren nicht alle Geldautomaten ausländische Bankkarten und viele Geschäfte und Restaurants akzeptieren nur Barzahlung.

Avec ses 70 hectares, le parc Yoyogi est le poumon vert de Tokyo.

Die vielen Facetten des Yoyogi Koen Parks

Der Yoyogi Park ist der ideale Zwischenstopp nach einem anstrengenden Vormittag beim Besuch von Tempeln und Schreinen.

Surnommée la petite Edo, Kawagoe jouant un rôle important dans le commerce et les décisions économiques liées à Tokyo.

Kawagoe, Reise in die Edo-Zeit

Gebäude, die mit den berühmten Tokugawa-Shogunen verbunden sind, Lagerhäuser aus der Meiji-Ära, vorbei an den typischen Bauten der Taisho-Ära, schlendern Sie durch die Straßen von "Little Edo", dem

A Tokyo et dans les alentours, il n'y a très peu de pépinières à bonsai.

Die Leidenschaft für Bonsai in Tokio: zwischen Shops und Museen

Selbst im riesigen Tokio ist es nicht einfach, seine Leidenschaft für Bonsai zu befriedigen ... Vom Laden bis zum Museum, hier die Tipps von Vivre le Japon!

Shinrin-Yoku

Shinrin-yoku: therapeutisches Waldbaden

Auch wenn die Sylvotherapie („Waldbaden“) heute bereits in vielen Ländern der Welt bekannt ist und praktiziert wird, verdanken wir ihre Erfindung mehreren Medizinern in Japan sowie

Shinkansen: Reservierung für sperrige Koffer und Gepäckstücke

Ab Mai 2020 sind Fahrgäste der Shinkansen Tokaido, Sanyo und Kyushu verpflichtet, einen speziellen Sitzplatz mit eigenem Bereich für große oder sperrige Gepäckstücke zu reservieren, wenn die Maße i

Tourists take a boat trip to Kurashiki.

Kurashiki, von Lagerhäusern bis zu Museen

Das hübsche Kurashiki, eine Handelsmetropole, die vollständig von den Bombardements verschont wurde, hat gesehen, wie ihre Lagerhäuser in Museen und Restaurants umgewandelt wurden.

Construit en 1612 par le shogun Ieyasu Tokugawa (1543-1616), le Sengaku-ji reste aujourd’hui un lieu religieux prisé des japonais

Der Tempel Sengakuji und die 47 Ronin

Dieser buddhistische Tempel aus der Edo-Zeit (1603-1868) war Schauplatz einer der berühmtesten Samurai-Legenden.

La ruelle piétonne Takeshita-dori dans le quartier de Harajuku

Harajuku, das skurrile Modeviertel in Tokio

Harajuku wird von jungen Leuten mit der unwahrscheinlichsten Modeausstattung frequentiert und ist ein sich ständig entwickelndes Viertel, in dem exzentrische Mode auf Luxusboutiquen und Vintage-Läd

Particulièrement apprécié, le jardin de Shinjuku attire les japonais, les touristes et les photographes pendant toute la fleuraison des cerisiers.

Shinjuku Garden, ein Hauch frischer Luft in Tokio

Der Shinjuku-Garten, auch "städtische Oase" genannt, ist einer der wichtigsten Parks der Hauptstadt.

Tokio: das Viertel Ginza

High-End-Boutique-Süchtige lieben das schicke und schockierende Viertel Ginza.

The kamiramon, thunder gate marks the entrance to the Senso-ji temple in Asakusa (Tokyo).

Asakusa

In einem der letzten Arbeiterviertel der Hauptstadt drängt sich die kompakte und bunte Menge von Touristen und Tokiotern um den großen Tempel des Senso-ji.

Les hakata ramen, le bouillon de nouilles qui fait la renommée de Fukuoka

Ramen, die berühmten japanischen Nudeln

Als die Rāmen-Nudeln vor mehr als hundert Jahren aus China nach Japan kamen, war es Liebe auf den ersten Blick. Seitdem ist es eine kulinarische „Love Story“.

Une table de petit déjeuner

Frühstück in Japan: zwischen Tradition und neuen Trends

Ob mit der Familie oder alleine, unterwegs oder im Restaurant, das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.

En plus du parc et du zoo, le quartier de Ueno est rempli de temples et de sanctuaires.

Ueno: ein Stadtviertel und ein Park mit tausend Gesichtern

Spaziergänge an der frischen Luft oder Museumsbesuche: Sie können mehr als einen Tag damit verbringen, den herrlichen Park und das beliebte Ueno-Viertel zu entdecken, in dem sich einer der größten

Sanctuaire Inari

Die Gottheit Inari im Shintoismus

Inari ist die Gottheit des Reises, der Ernte und der Fruchtbarkeit und eine der berühmtesten und beliebtesten Shinto-Gottheiten Japans.

La vie nocturne de Roppongi regorge de boites de nuits et de bars à d'hôtesse.

Roppongi, das Partyviertel

Roppongi ist ein berühmter Stadtteil im Herzen Tokios: sprudelnd, partyhungrig, trendy oder sogar künstlerisch, wir können viele Qualifikationen hinzufügen.

Les signes du zodiaque chinois

Jûnishi: die 12 Tierkreiszeichen

Wer hat noch nie sein Horoskop konsultiert?  "Jûnishi “ genannt, sind die zwölf Zeichen des japanischen Tierkreises dem chinesischen Mondkalender entlehnt.

Avec son rouge éclatant et son allure de tour Eiffel, la tour de Tokyo est l'un des symboles de la capitale nippone

Tokyo Turm

Höher, leichter, bunter... Der Tokyo Tower war bei seiner Entstehung als modernisierte Version des Eiffelturms gedacht.

The Sanyo Shinkansen Line 

Der Sanyo Shinkansen

Die Sanyo Shinkansen-Linie verläuft zwischen dem Bahnhof Shin-Osaka und dem Bahnhof Hakata (Fukuoka) und wird von JR West betrieben.

Dans le sanctuaire de la culture pop' et otaku qu'est AKihabara, Mandarake est le temple du manga.

Otaku Culture Store: Mandarake

Mandarake wurde 1980 in Tokio vom Manga-Künstler Masuzou Furukawa gegründet und ist eine der größten Marken für Second-Hand-Artikel und Sammlerstücke rund um Anime und Manga.

Rugby 2019

Rugby WM 2019: Anreise zu den Stadien

Für jedes Stadion des RWC 2019 finden Sie hier unsere Tipps zur Anfahrt zu den Städten und zum Stadion.

Yamanote

Wie reist man während der Rugby WM 2019 in Tokio?

Wie findet man sich in Tokio zurecht? Welcher Pass wird benötigt? Hier ist unsere Auswahl an Tipps zur Vorbereitung auf die Rubgy WM 2019!

Die Transport-Vorauszahlungskarte, unverzichtbar für jede Reise nach Japan!

Der neue Pasmo Passport

Seit dem 1. September 2019 gibt es eine neue Pasmo-Karte, die speziell für Japan-Touristen bestimmt ist.

Rugby 2019

Brauche ich während der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 einen Japan Rail Pass?

Brauche ich während der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 einen Japan Rail Pass? Hier ist unsere Tipps.

With 634 meters high, the Tokyo Sky Tree is the tallest building in the Japanese capital.

Tokyo Skytree Tower

Als Hauptattraktion im Osten der japanischen Hauptstadt bietet der Tokyo Skytree Tower bei Tag und Nacht einen beeindruckenden 360°-Blick auf die Stadt.

Fushimi Inari

Fushimi Inari Taisha

Südlich von Kyoto reihen sich die Torii des Fushimi Inari-Schreins, traditionelle Portale am Eingang zu Shinto-Schreinen, zu Tausenden auf den Höhen des Berges.

Temple géant des otakus, Akihabra regorge de salles de jeux vidéo.

Akihabara: das "elektrische" Viertel von Tokio

Im Osten der japanischen Hauptstadt gelegen, ist Akihabara im Ausland vor allem für seine Manga- und Japan-Shops bekannt.

Rugby World Cup 2019 in Japan 

Rugby-Weltmeisterschaft 2019 in Japan

Japan ist 2019 vom 20. September bis zum 2. November Gastgeber der Rugby-Weltmeisterschaft. Bestellen Sie vorab Ihren Japan Rail Pass!

Des vendeurs de poisson au marché Tsukiji.

Tsukiji-Fischmarkt

Der weltgrößte Fischmarkt probt seit Jahrzehnten jeden Abend seinen frenetischen und nahrhaften Tanz zu wildem „Thunfisch“.

Totoro vous accueille à l'entrée du musée Ghibli

Das Ghibli-Museum

Zwischen Shintoismus und Wunderbarem hat sich der Autor von Princess Mononoke und Spirited Away ein Museum mit heterogener Architektur vorgestellt, ein bisschen barock.

« Site historique spécial », le jardin Hama-Rikyu Onshi Teien est l’ancienne réserve de chasse des Tokugawa.

Der Hama-Rikyu Onshi Teien-Garten

Der Hama-Rikyu Onshi Teien, ein ikonischer Garten der japanischen Hauptstadt, trifft auf den Sumida-Fluss und die Bucht von Tokio und ist nur einen Steinwurf vom alten Tsukiji-Fischmarkt entfernt.

Tokyo Monorail

Hamamatsucho Station

Der Bahnhof Hamamatsucho ist das Tor zu Tokio. Sie erreichen ihn vom internationalen Flughafen Haneda über die Monorail, zum Beispiel mit einem Japan Rail Pass.

Fukuoka

Der Micky Maus-Shinkansen

Von Mai 2019 und bis November 2019 können Sie mit einem Japan Rail Pass im Micky Maus-Shinkansen Kyushu erkunden.

Un billet pour assister à un tournoi de sumo.

Sumo-Turnier in Japan: ein Leitfaden, um die Kämpfe mitzuerleben

Sumo ist ein seltenes Spektakel: In vier Städten des Archipels werden jedes Jahr sechs Turniere organisiert. Kleiner Führer, um mit Zuversicht teilzunehmen.

JR Yokosuka

Die JR Yokosuka-Linie

Die JR Yokosuka-Linie verbindet den Bahnhof Tokio mit Yokohama, Kamakura, Zushi, Yokosuka und Kurihama und ist in einem Japan Rail Pass enthalten.

Omotesando, Harajuku

Bahnhof Harajuku auf der JR Yamanote-Linie

Der Bahnhof Harajuku (JY19) ist ein wichtiger Bahnhof in Tokio, der von der Yamanote-Linie bedient wird.

Gengo, die Epochen der Kaiserzeit in Japan

In Japan gibt es parallel zum weltweit verbreiteten gregorianischen Kalender auch ein System zur Zählung der Jahre, das auf der Regentschaft der verschiedenen Kaiser basiert.

Skifahren in Hakuba

Das Hakuba Resort liegt etwa fünfzig Kilometer nordwestlich von Nagano in den japanischen Alpen und ist eines der beliebtesten Wintersportzentren Japans.

Nehmen Sie an einer Teezeremonie in Camellia teil

Ideal gelegen am Fuße der Ninen-Zaka-Steintreppe, die selbst am berühmten Kiyomizu-dera- Tempel liegt, lädt das Camellia Tea House zu einem erholsamen Aufenthalt in der Nüchternheit und Ruhe eines

Die neue japanische Ära: Reiwa

Am 1. Mai, Japan Wechsel Kaiser. Nach 30 Jahren Herrschaft wird Kaiser Akihito den Chrysanthemen-Thron seinem Sohn , Kronprinz Naruhito, überlassen .

Kawaguchiko

Direkt zum Fuji von Shinjuku

Ein neuer Zug bringt Sie von Shinjuku direkt zum Fuji, Bahnhof Kawaguchiko: der Limited Express FUJI EXCURSION.

Fuji

Zug fahren in Japan: Was ist neu seit März 2019?

Limited Express-Züge und Shinkansen

La Malle de Bois

Reise nach Naoshima mit einem Japan Rail Pass

So erreichen Sie Naoshima mit der Fähre vom Hafen Uno (Honshu) oder von Takamatsu (Shikoku) aus. Lesen Sie alle Details zur Route von Okayama mit einem Japan Rail Pass.

traditionelle Häuser im Dorf Gokayama

5 japanische Dörfer zu besuchen

Das Gesicht Japans ist oft das von Tokio und seiner Megalopolis.

Kyotrain

Der Kyotrain zwischen Osaka und Kyoto

Im März 2019 hat die Hankyu Railways einen neuen schönen Zug gestartet, der Osaka und Kyoto verbindet: den Kyotrain Garaku.

Shiretoko National Park, Hokkaido

Wie komme ich von Abashiri nach Kushiro?

Die Reise entlang der Senmo-Linie von Abashiri nach Kushiro in Hokkaido bietet eine atemberaubende Landschaft!

Yokohama

Entdecken Sie den Bahnhof Yokohama

Der Bahnhof Yokohama ist von Tokio mit einem Japan Rail Pass in etwa einer halben Stunde erreichbar.

Le campus de Hongo

Herbst in Tokios Parks

Das Betrachten der errötenden Blätter oder Koyo ist ein Muss bei einem Besuch in Japan im Herbst.

Das Yosakoi Soran Matsuri

Das Yosakoi-Festival findet jedes Jahr im Juni in der Stadt Sapporo auf der Insel Hokkaido statt.

Shinkansen

Zug fahren in Japan: Überblick Sitzplatzreservierung online

Zugfahren in Japan: Überblick zur online Sitzplatzreservierung mit ihrem Japan Rail Pass.

Reservation Shinkansen

Onlinereservierung: JR East Area

Bei JR East ist die Sitzplatzreservierungen bereits im Voraus online möglich.

Hello Kitty Haruka

Character Trains - Sonderzüge mit dem Japan Rail Pass

In Japan kann man viele Ziele auch mit schönen Anime-Charakter-Zügen erreichen. Die meisten von ihnen sind im Japan Rail Pass enthalten.

L'avenue Omotesando est devenue la vitrine des grandes marques internationales.

Omotesando

Wenn man die aufsteigende Allee hinuntergeht, werden Käufer und Spaziergänger in Ekstase auf der Suche nach ihren Marken.

Yufuin, Oita

Der Expresszug Yufuin no Mori

Der Expresszug "Yufuin no Mori" - von Fukuoka nach Yufuin und Beppu.

Sapporo

Entdecken Sie den Bahnhof Sapporo

Die Sapporo Station ist der Hauptbahnhof der Insel Hokkaido. Sie beherbergt auch viele Geschäfte und den JR Tower, das höchste Gebäude in Sapporo.

Furano

Der Lavendel-Bahnhof

Die Gegend in Hokkaido um Furano und Biei ist berühmt für ihre wunderschönen Blumen, die im Juli und August blühen. Hier ist unser Führer zum Lavendel-Bahnhof.

Shinkansen 500

Die Shinkansen-Baureihe 500

Seit Sommer 2018 lässt JR West einen renovierten Shinkansen 500 mit der berühmten Figur Hello Kitty auf der Kodama-Verbindung zwischen Hakata und Shin-Ōsaka fahren.

How to go from Aomori to Akita ? 

Wie komme ich von Aomori nach Akita?

Auch wenn die JR Züge auf dem ersten Teil der Reise von Aomori über Odate nach Akita noch durch Wohngebiete fahren, öffnet sich die Aussicht allmählich und offenbart wunderschöne Landschaftsbilder

Kids

Bahnfahren mit Kindern in Japan

Reisen mit Kindern in Japan ist kein Problem. Hier sind unsere Tipps fürs Bahnfahren und den richtigen Japan Rail Pass.

Shinkansen

Kostenloses WLAN im Shinkansen

Kostenloses WLAN im Shinkansen mit einem Japan Rail Pass

Die japanische Top League Rugby Union

Die Japanese Top League ist die nationale Rugby-Meisterschaft Japans. Mit der Organisation der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 genießt der ovale Ball eine immer größere Popularität.

Kyoto Studio Park

Tôei Uzumasa Eigamura (Kyoto Studio Park)

Einerseits ist Kyoto Studio Park ein typisch japanischer Freizeitpark, andererseits revolutioniert er das Konzept der Unterhaltung als solches.

café pokémon

Pokémon-Café

Ein brandneues Pokémon-Café wurde am 14. März in Tokio eröffnet. Etwas, das Fans der Pokémon-Franchise erfreut, die in Japan und anderswo der letzte Schrei ist!

Hello Kitty Shinkansen

Der Hello Kitty-Shinkansen

Im März 2018 führte JR West einen besonderen Shinkansen für Fahrten im Sommer ein: den Hello Kitty-Shinkansen!

Neues Nationalstadion Tokio

New National Stadium ist ein Sportkomplex in Kasumigaoka, Tokio. Sein Bau begann im Dezember 2016 und seine Einweihung ist für November 2019 geplant.

AirDo

Anfahrt zum Flughafen New Chitose

Wie Sie zum Flughafen New Chitose kommen.

Ishigaki-jima

Integriert mit der Präfektur Okinawa, die Insel Ishigaki-jima liegt im äußersten Süden von Japan. Seine schöne Strände, ideal zum Sonnenbaden und Tauchen machen es zu einem Ziel der Wahl.

Der Don Quijote Laden

Entdecken Sie als König vom Discounter in Japan von Exzentrizität von Don Quijote. Wenn Sie etwas suchen, sind die Chancen gut, das Sie es dort finden! 

Kyoto

Sieben Tagestouren

Wenn Sie vorhaben, sieben Tage durch Japan zu reisen, lassen Sie sich von unseren sieben Tagestouren inspirieren!
Schauen Sie mal rein !

Himi

Die Himi-Linie

Die Himi-Linie ist eine 16,5 km lange Linie zwischen dem Bahnhof Takaoka und dem Bahnhof Himi in der Präfektur Toyama. Der Zug fährt im Design der Mangafigur Ninja Hattori-kun.

Shimanami Kaido

Wie komme ich von Matsuyama nach Okayama?

Der Shiokaze Limited Express fährt direkt von Matsuyama nach Okayama und ist im Japan Rail Pass enthalten.

How to go from Kushiro to Sapporo ?

Wie komme ich von Kushiro nach Sapporo?

Zwischen Kushiro und Sapporo fahren Sie mit dem wunderschönen blau, grün, rotem Super Ozora Limited Express.

Ren et G, mascottes de la coupe du monde de rugby 2019

Die Maskottchen der Rugby-Weltmeisterschaft 2019

Entdecken Sie die beiden Kreaturen, die ausgewählt wurden, um die Teams bei der Rugby-Weltmeisterschaft anzufeuern, die 2019 zum ersten Mal in Japan stattfindet.

Odakyu

Der anmutige, romantische Super Express

Die Odakyu Electric Railway, ein privates Bahnunternehmen in Japan, stellte Ende 2017 ihren neuen Limited Express-Zug vor: den "Graceful Super Express Romance Car".

Ryogoku Kokugikan

Die Chuo Sobu-Linie in Tokio

Vom Bahnhof Ryogoku zum Bahnhof Nakano fahren Sie auf einem Abschnitt der JR Chuo Sobu-Linie, die von Chiba nach Mitaka führt.

Morioka

Wie komme ich von Sendai nach Morioka?

Von Sendai nach Morioka haben Sie zu beiden Seiten des Zuges einen hervorragenden Ausblick auf das ländliche Japan.

Shibuya Starbuck

Entdecken Sie den Bahnhof Shibuya

Shibuya ist ein pulsierendes Einkaufsviertel mit vielen Kaufhäusern. Lassen Sie uns das Tor dieses Viertels entdecken, die Shibuya Station.

5 Gründe im Winter nach Japan zu fahren

Von Dezember bis März liegt Japan keineswegs im Winterschlaf: ideale Sonne und traditionelle Volksfeste machen einen Besuch in der Winterzeit besonders attraktiv!

Décollage d'un avion de la JAL de Narita

Welcher Flughafen soll in Japan landen?

Täglich werden mehrere regelmäßige Flüge von Frankreich nach Japan angeboten. Diese Flüge landen auf drei internationalen Flughäfen in Japan: Narita und Haneda in Tokio sowie Kansai (Osaka-Kyoto).

SL_Hitoyoshi

Der Sonderzug SL Hitoyoshi

Von Kumamoto aus fährt die Dampflok SL Hitoyoshi von Kumamoto in nach Norden bis nach Tosu.

Kiddyland im angesagten Viertel Shibuya ist ein wahrer Spielzeug-Tempel.

Kiddyland

Eine Vielzahl von Shinto-Schreinen und Buddhistischen Tempeln sind für Japan charakteristisch. Zu ihnen gesellt sich Kiddyland, der heilige Ort des Spielzeugs.

Campen in Japan

Mit dem Beginn der Sommersaison treten die Outdooraktivitäten wieder in den Vordergrund.

Das Kamikochital

Das Kamikochital bleibt für die Glücklichen die es bereits bestaunen durften, in ewiger Erinnerung!

Die Insel Chikubu

Die Insel Chikubu ist ein einzigartiger Ort in Japan, der häufig von Heiligem und  Dichtern besucht wird.

Kyoto Cycling Tour Project

Kyoto zu Fuß erkunden ist gut, aber um die weniger frequentierten Gebiete mit seinen charmanten und noch ursprünglichen Straßen zu erreichen ist das Fahrrad besser!

Daimonjisan

In nur fünfzig Minuten von dem kleinen Ginkakuji entfernt finden Sie einen Aussichtspunkt, von dem Sie Kyoto und seine Umgebung auf dem Berg Daimonji betrachten können.

Tokios Strände

Um die kühlen Strände zu genießen ist es keine Notwendigkeit, die Hauptstadt zu verlassen. Tokyo Bay hat in der Tat seinen Besuchern viel zu bieten ...

Tokyo Discovery Bike Tours

Möchten Sie Tokio von einer anderen Seite her kennenlernen? Möchten Sie den Wind durch ihre Haare wehen lassen, während Sie auf Entdeckungstour sind?

Flussabwärts auf dem Hozu / Hozugawa Kudari

Fahren Sie den Hozugawa hinab, da Ihnen hier die Landschaften der Kyoto-Region geboten wird, die in ihrer zauberhaftesten Art erstrahlt..

Wanderroute zum Gipfel des Berges Ashi

Daisetsuzan Nationalpark

Im Herzen der Insel Hokkaido versprechen mehr als 220 000 Hektar wilde Natur dem Besucher einen besonderen Moment der Welt zu entkommen. Dieses Versprechen wird Daisetsuzan genannt. 

Tokio Disney Sea

In der langen Linie der Disney Themenparks ist das Tokio Disney Sea ein ganz besonderes, da es an Meeresattraktionen, sowie an Japan selbst, angelehnt ist.

Lockers in Station in Japan

Schließfächer im Bahnhof in Japan

Während Ihrer Reise durch Japan ist es manchmal sinnvoll, Schließfächer zu verwenden: vor dem Check-in oder nach dem Check-out, vor allem wenn Sie nur eine Nacht bleiben.

Edo-Tokyo-Museum

Das futuristische Gebäude des 1993 eingeweihten Edo-Tokyo-Museums steht in einem überraschender Kontrast zu seinem Innern, welches das Tokio vom Ende der Feudalzeit darstellt.

Kirschbäume

5 Regeln für ein gelungenes Hanami (Kirschblütenschau)

Relaxen unter Kirschblüten. Eine blaue Plastikplane, eine Kühltasche voller Bier, ein Park und Kirschbäume: ein paar Tipps für ein gelungenes Hanami.

Burggraben Tatsumi yagura

Der Kaiserpalast

 

„Die ganze Stadt dreht sich um einen Ort, ebenso verboten wie gleichgültig, die im Grünen verborgene Residenz.”

Roland Barthes, Das Reich der Zeichen

 

Im Auto durch 7 Regionen Japans

Autofahren in Japan ist einfach und ermöglicht es Ihnen schwer zugängliche, abgelegene Stellen zu erreichen. Hier ist unsere Auswahl der besten Orte, die man am besten mit dem Auto besucht!

Tokio mit dem Fahrrad

Tokio mit dem Fahrrad zu erkunden gibt Ihnen die Möglichkeit die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive kennenzulernen.

Wohin, wenn man Schnee in der Nähe von Tokio sucht?

Sie sind diesen Winter in Tokio? Hier eine Auswahl von Winterausflügen für ein oder zwei Tage unweit von Tokio!

Hakata Machiya

Als Beschützer des Fukuokaerbes, taucht uns das Museum in das Hakata der Meijiepoche zwischen Seide, Arbeit und Ausstellungen.

Die Schluchten von Korankei

Nagoya, die drittgrößte Stadt in Japan, ist eine Industriestadt ohne besonderen Charme. Dennoch befinden sich nur wenige Kilometer entfernt die herrlichen Schluchten von Korankei.

Pola Kunstmuseum

Architekturwunder inmitten des Waldes von Hakone. Das Pola Kunstmuseum mit seiner elektrisierenden Sammlung hat täglich geöffnet.

Den Den Town

Die immensen Videospielbereiche werden Liebhabern die Augen leuchten lassen. Es gibt Konsolen für alle Genre (einige von ihnen sind nicht einmal in Europa erschienen) und GOGO Elektronik.

Takamatsu

Wie komme ich von Okayama nach Takamatsu?

Wenn Sie von Honshu nach Shikoku kommen, ist Ihr erster Halt wahrscheinlich Takamatsu, die Hauptstadt der Präfektur Kagawa.

Kurahashi

Südlich von Hiroshima liegt die Insel, die einen schönen Strand hat, der weit weg von Beton und Hektik liegt und die Besucher nach Kurahashi einlädt.

Carp-shaped balloons

Der Baseball-Club Hiroshima Carp's

Dieser legendäre Baseball-Club nahm als Emblem den Karpfen.

Soya super service

Wie komme ich von Asahikawa nach Wakkanai?

Auf dieser Strecke fahren die Limited Expresszüge Soya, der zwischen Sapporo und Wakkanai verkehrt, und der Sarobetsu von Asahikawa bis nach Wakkanai.

Handwerk von Hiroshima

Hiroshima und seine Umgebung sind reich an einem alten Wissen. Entdecken Sie die verschiedenen Kunsthandwerke dieser Orte.

Kyoto, Momiji

Herbstfarben vom Zug

Herbst in Japan bedeutet bunte Gärten und Wälder in allen Farbschattierungen. Das feuerrote Ahornlaub (Momiji-gari) können Sie an vielen Orten sehen, die man am besten mit der Bahn erreicht.

Hiroshima in Mangas

Die Atombombenabwürfe auf Hiroshima hinterließen helle Spuren in der Erinnerung der Japaner.

Kanazawa, Ishikawa

Wie komme ich von Takayama nach Kanazawa?

Nehmen Sie zuerst den Zug Limited Express Hida (Wide View) von Takayama nach Toyama und steigen Sie dann in einen Hokuriku Shinkansen von Toyama bis nach Kanazawa.

Takayama Matsuri

Das Takayama Matsuri Festival ist mit dem Gion Matsuri und dem Chichibu Matsuri als eines der drei schönsten Feste Japans bekannt und findet zweimal im Jahr statt.

Onsen Unzen

Die sprudelnden heißen Unzen Quellen befinden sich in einem der ältesten Parks von Japan.

Le château du Tokyo Disneyland

Besuchen Sie Tokyo Disneyland, einen außergewöhnlichen Vergnügungspark

Die Idee, einen Tag in einem Vergnügungspark in Tokio zu verbringen, verlässt Sie nie?

Fuji, von der 5. Station bis zum Gipfel

Kawaguchi-ko ist die fünfte der zehn Stationen am Fuji. Bussen schlängeln sich mühevoll bis auf 2.300 Meter Höhe, wo sie ihre Touristenströme über den Berg ergießen.

Mit Tattoo in ein Onsen in Tokio

Auch wenn in Japan die Tätowierung zu einer Kunstform erhoben wurde, bleibt sie doch weitgehend einer Randgruppe vorbehalten: der der Yakusa, der japanischen Unterwelt; daher ihr schlechter Ruf im

Kitano Tenmangu

Eine Kuh, erfolgreiche Tests und ein jahrtausende alter Fluch ... diese scheinbar schier unterschiedlichen Komponenten finden sich unter der Ägide von Sugawara No Michizane (845-903) wieder.

Die Turmuhr

Mit der Architektur des Glockenturm, als käme er aus den USA und seiner Holzstruktur, könnten man annehmen, man sei in New Orleans...

Between 100 and 500 yen, you should find your happiness for almost nothing Daiso Harajuku.

Der 100-Yen-Laden von Daiso Harajuku

Wie würde ein japanischer Souk aussehen? Das erfährst du, wenn du Daiso Harajuku in Tokio besuchst. Hunderttausende von Gegenständen von 100 bis 500 Yen, eine preiswerte Ali-Baba-Höhle!

Hokkaido: die Ainu Minderheit

Die Ureinwohner aus dem Norden Japans, die Ainu, haben lange unter dem japanischen Expansionismus gelitten und erst sehr verspätet das Recht erhalten, ihre Kultur zu schützen und zu fördern.

Umami

Bekannt als eine der grundlegenden Aromen, ist Umami salzig, süß, sauer und bitter und bleibt als Geschmack der japanischen Küche ein wenig geheimnisvoll.

Wagashi, ein japanisches Gebäck

Wagashi ist ein traditionelles japanisches Gebäck. Sie sind eher klein, in mundgerechten Größen, können in verschiedenen Formen, Texturen und mit abwechslungsreichen Zutaten hergestellt werden.

Autofahren in Japan

Legen Sie den ersten Gang ein und lassen Sie sich vom Straßenverlauf leiten: Autofahren in Japan ist eine Erfahrung, die man wagen sollte, will man das Land auch abseits der ausgetretenen Pfade ken

Manju

Manju ist in ganz Japan eine sehr beliebte Süßigkeit. Es ist in Hunderten Versionen erhältlich.

Kawaguchiko

Kawaguchiko liegt im Herzen der Fünf - Seen - Region am Fuße des Berges Fuji in Kawaguchi.

Discover Kamakura

Entdecken Sie Kamakura

Kamakura ist eine schöne Stadt am Meer, die von Tokio aus leicht zu erreichen ist.

Horyuji

In der Nähe von Nara, in Ikaruga liegt versteckt zwischen Pinien Horyuji, ein weitläufiges kulturelles Ensemble, das die ältesten Holzbauten der Welt und den ältesten Tempel Japans beherbergt.

Ryokan, Sitten und Gebräuche

Sie sollten Japan auf keinen Fall verlassen, ohne in einem Ryokan übernachtet zu haben!

Kasuga Taisha

Am Schrein Kasuga Taisha in Nara begrüßen den Besucher wilde Hirsche, wenn er den Laternenpfad entlang schreitet. Auch die Götter sind nicht weit.

Resort_View_Furusato

Der Zug Resort View Furusato

Der Zug "Resort View Furusato" verkehrt zwischen Nagano und Minami-Otari und ist im Japan Rail Pass enthalten. Auf der ganzen Fahrt haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Nordalpen.

Un enfant essayant de saisir des nagashi-sômen à Kibune.

Nagashi-somen

Kennen Sie Nudeln?

Chion-in

Beim Chion-in Tempel ist alles so groß, erstaunlich und außergewöhnlich, dass man man fast meinen könnte er wurde nur errichtet um Eindruck zu schinden.

Hiroshima vor der Bombe

In diesem Sommer startet die Stadt Hiroshima Ihre neue Smartphone App, mit der Sie eine Zeitreise ins Hiroshima vor 1945 machen können.

Kumano Hongu Taisha

Isoliert in einem dichten Zedernwald gebettet im Zentrum der regionalen Pilgerwege, zeigt der Kumano Hongu Taisha Schrein seine Imposanz.

Shojin ryori, die Küche der Mönche

Die buddhistische Küche ist vegetarisch oder vegan und wird Shojin Ryori genannt, was übersetzt werden kann als „Küche der Hingabe.“

Das Wandern der Pilger / Choishi-Michi

Wenn Sie auf den Spuren der ursprünglichen Pilger der buddhistischen Shingon-Gemeinschaft gehen wollen, müssen Sie gute Beine mitbringen.

Rugby in Japan

Rugby, eine sehr beliebte Sportart in Japan, wird dort seit einem Jahrhundert gespielt. Das Land hat eine der größten Lizenznehmerzahlen!

Die schönsten Wanderungen in den japanischen Alpen

Die japanischen Alpen befinden sich im Zentrum von Japan und bestehen aus drei Bergketten, die über sechs Abschnitte verteilt sind.

Hiroshima mit dem Fahrrad

Da die Gegend sehr flach ist, eignet sich Hiroshima ideal zum Radfahren.

Saijo

Die kleine Stadt Saijo, liegt ca.

Wandern in Japan

Mit fast 75% ist das Territoriums Japans, besetzt von Bergen und Vulkanen, ein ideales Ziel für Wanderer.

Das Ando Museum

Fast alle Museen in Naoshima wurden von Tadao Ando entworfen.Es fehlt also nur noch ein Museum, was ihm selbst gewidmet ist, um sein Universum zu vervollständigen.

Art House Project

Das Projekt der Benesse Stiftung geht weit über das Ziel, Naoshima durch hochmoderne Museen in Szene zu setzen, hinaus. Es soll auch selbst wiederbelebt werden: durch die verlassenen Häuser.

Naruto, Shikoku

Das Seto-Binnenmeer in Japan

Da Japan aus so vielen Inseln besteht, verfügt es über ein umfangreiches Netz an Fährlinien.

Manga

ICHIGUCHI Keiko, Manga-Autor und Illustrator

Kappabashi-dori

Jeder japanische Kochlehrling muss sich Utensilien in der Kappabashi-Straße besorgen, dem Paradies für japanischen Gastwirte.

Karuizawa

Wenn Sie in der Megalopolis von Tokio ersticken und die Natur und reine Luft vermissen, nehmen Sie einfach einen Zug nach Karuizawa.

Kaiserpalast Sento Gosho

Erbaut auf den Ruinen der Residenz des letzten Kaisers, stehen heute zwei Teehäuser inmitten eines wunderschönen japanischen Gartens. 

Die Nacht des Tanzes in Miyajima

Die Nacht des Tanzes in Miyajima findet kurz nach dem Obon-Fest, am Strand und Mikasahama bis zum Itsukushima-Schrein, statt und geht zwei Nächte lang.

Teramachi-Dori

Von Kunst bis hin zu Krempel hat die Teramachistraße die perfekten Andenken um Sie an ihren Aufenthalt im winterlichen Japan zu erinnern.

Akafuku mit Tee.

Akafuku

Ein ehemaliges Teehaus für nach Ise pilgernde Mönche hat sich in eine Konditorei verwandelt, die im ganzen Land berühmt ist. Sie gab DER lokalen Delikatesse, dem Akafuku mochi, seinen Namen.

Hakone-Jinja-Schrein

Das Heiligtum der Heian-Zeit, eingebettet im Wald mit Blick auf Hakone und den Ashi-See, begrüßt es Sie jeden Tag in seiner Oase der Ruhe.

Mieten Sie sich ein Telefon in Japan

Reservierungen, Informationen anfordern für Auto- oder Zugfahrer, oder einfach nur um sich auf Google Maps an den gewünschten Ort hin navigieren zu lassen.

Chokoku No Mori Museum

Dieses ungewöhnliche Museum ermöglicht einen Spaziergang vorbei an mehr als hundert Skulpturen, die in einer natürlichen Umgebung ausgestellt sind.

Das Feuerwerk von Miyajima

Jedes Jahr im August, dieses Jahr am 26., gibt es ein herrliches Feuerwerk auf der Insel Miyajima, welches Himmel und Meer hinter dem Torii des Itsukushima-Schreins in Flammen setzt.

Osoji: Frühjahrsputz auf Japanisch

In Japan werden die Häuser und Wohnungen jedes Jahr Ende Dezembervon Grund auf gereinigt, um sich sprichwörtlich vom im Laufe desJahres angefallenen Schmutz zu befreien und in ein neues sauberesJah

Die Museen von Tokio mit der Familie

 

Es ist nicht selbstverständlich Tokio mit Kindern zu besuchen; ZumGlück aber, hält Tokio Museen für die ganze Familie bereit!

 

 

 

National museum

 

 

Das Nationalmuseum von Tokiobefindet sich ganz im Norden des Ueno Parks und verfügt über dievielfältigste Sammlung an japanischer Kunst auf der ganzen Welt.

 

Tokio Momat

 

"KUNSTIST WIE EINE EXPLOSION",
TARO OKAMOTO(1911-1996), JAPANISCHER KÜNSTLER

 

Butsudan, der Tempel für zu Hause

Als Buddhisten vergöttern die Japaner ihre Ahnen. In japanischenHäusern ist es der Butsudan, der als kleines Heiligtum dazu dientdie täglichen Riten durchzuführen.

Nationales Kunstzentrum von Tokio

DASNATIONALE KUNSTZENTRUM TOKIO LEBT VON SEINEM GIGANTISMUS UND DEMBEHERBERGEN VON AUSSTELLUNGEN.

Genkan

Das Wort „Genkan“ bezeichnet den Eingang eines Hauses,öffentlicher Gebäude oder auch Tempel.  

Das Museum von Kyoto

« WieWeihrauch verändert die reine Anwesenheit in Kyoto den Geist, dersich wie ein neuer Ton einbrennt und die neuen Harmonien erkennbarwerden lässt.»MarcMécréant, Begleitwort zu Der Tempel zur Gol

Heian-jingu

DerHeian-jingu-Schrein wurde den zwei meist geschätzten Kaiserngewidmet und lädt das Volk zum Versammeln rund um ihre Geschichteein.

Kodaiji

 

Imalten Japan ließen Witwen beeindruckende Mausoleen zu Ehren derVerstorbenen errichten und vergöttlichten Sie damit in den Tempeln.

 

 

 

Der Fluss Sumida

„Im Mondlicht rollte die Strömung des Sumida in ockerfarbenen Wasser vorbei, aber im gedämpften Sonnenlicht wurde es dunkel wie Schlamm.

Der Garten Korakuen

Dies ist der Hauptkonkurrent unter den schönsten Gärten Japans: der Korakuen Garten. Er konkurriert mit den Gärten Kenrokuen in Kanazawa und Kairaku-en in Mito.

Das Onomichi Betcha Festival

Vom 1. bis zum 3. November begeistert das Betcha Festival (matsuri betcha) in Onomichi Jung und Alt.

Die Schluchten von Sandankyô

Ungefähr 75 Autominuten nordwestlich von Hiroshima erwartet Sie in den Schluchten von Sandankyô ein außergewöhnliches Naturerlebnis.

Kabukicho

Wenn man möchte, kann man sich heute ein bisschen gehen lassen! Wie? Durch einen Besuch in Kabukicho, dem Reich der Feiern und des Exzesses jeglicher Art.

Hiroshimayaki, die Spezialität Hiroshimas.

Typische Gerichte aus Hiroshima

Von Okonomiyaki über Sake bis hin zu Austern - die Spezialitäten Hiroshimas bieten Ihnen eine angenehme kulinarische Überraschung.

Die Strände von Hiroshima

Da Hiroshima an der Nordküste des Binnenmeeres Seto liegt, indem es von kleinen Inseln nur so wimmelt, können Sie hier kulturelle Ausflüge gut mit Badefreuden verbinden.

N700N700

Der Shinkansen N700S

Das N700S (Variante J) ist das Modell der 6. Generation, das auf der N700-Serie basiert. Es debütierte am 1. Juli 2020 auf der Hauptlinie des Shinkansen in Japan, der Tokaido-Linie.

Koko-en Garten

Im Westen des Schlosses, wo einst die Gemächer des Herren und seinerLeibgarde waren, befindet sich heute ein prächtiger Garten.

Megahira

Hoch oben auf einem Gipfel, vor den Mauern der Stadt Hiroshima, bietet das Onsen Megahira Entspannung auf besonders ursprüngliche Art.

Tanabata im Garten Shukkei-en

Vom 1. bis 7. Juli feiert die Stadt Hiroshima das Sternfestival Tanabata. Für diese Gelegenheit, wird der berühmte Shukkei-en Garten auf dem ganzen Gelände mit Nachtbeleuchtung geschmückt.

Bargeld in Japan

Mansieht erstaunlich viele Japaner, die eine große Menge Bargeld beisich haben und wir raten Ihnen es während Ihres Urlaubes denJapanern gleich zu tun.

Friedensmuseum

Wassoll man angesichts der Unmenschlichkeit tun? Wie soll man denSchrecken akzeptieren und darüber hinweg kommen? Diese endlose Fragebleibt immer bestehen: warum?

Shoji, Papierschiebetüren

Die Shoji sind transparente Schiebetüren, die man dafür benutzt, den Innenbereichdes traditionelljapanischen Hauses vomAußenbereich zu trennen.

Fusuma, japanische Schiebetüren

Die Fusuma sindundurchsichtige Schiebetüren, die benutzt werden, um den Raum intraditionellen japanischen Häusernneu zu definieren.

Yale A-kan

Lust auf einen Einkaufsbummel japanischer Art? Das Yale A-kan steht demGigantismus und der Üppigkeit, die japanische Einkaufszentrencharakterisiert, in nichts nach.

UNESCO-Weltkulturerbe in Japan

Entdecken Sie unsere Auswahl der schönsten Sehenswürdigkeiten Japans unter all jenen, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen.

Das Dorf Akiota

Akiotabefindet sich nur eine Stunde Fahrt von Hiroshima entfernt, in der bergigenRegion von Chugoku.

Das Friedensdenkmal der Kinder

Das Friedensdenkmal der Kinder im Friedenspark von Hiroshima, würdigt ein Mädchen, was durch den Atombombenabwurf getötet wurde: Sadako Sasaki und durch sie alle vermissten Kinder der Tragödie.

Atsuta-jingu

 Der Atsuta-jingu Schrein der das kostbare Schwert der GöttinAmaterasu in seinem Inneren schützt gehört zu den zwei heiligstenStätten der Shintoreligion.

Kamiya-cho ShareO

 Einkaufszentrum, Informationszentrum und einen unterirdischenBahnhof.

My Eternal Soul: eine Ausstellung von Yayoi Kusama

Fürdie Glücklichen, die Ende Mai nach Tokio fahren gibt es eine neueAusstellung von Yayoi Kusama : "My Eternal Soul".Diese wird im nationalem Kunstzentrum ausgestellt.

Im Rausch der Kirschblüten

Hanami(„Blüten betrachten“), ja! Aber wo und wann? Hier eine Auswahlder schönsten Orte Japans von hoch oben im Norden aus bis zumtropischen Bereich, wo Kirschbäume zu finden sind.

Das Dorf Kamijima

Aufhalben Weg zwischen Onomichi und Shikoku befindet sich das DorfKamijima, welches aus 25 kleinen Inselgruppen im inneren Meervon Seta besteht und für seine schönen Kirschbäume bekannt ist.Dort ka

Ofuro : Die japanische Badewanne 

EinBad in Japan zu nehmen ist ein wahren Ritual. Aber worinunterscheidet es sich zu westlichen Bädern?

Mit der Familie Japan entdecken 

Japanbietet sich perfekt für Reisen mit der Familie an. Die Orte sindsicher und Diebstähle gibt es selten. Es gibt auch vieleverschiedene Aktivitäten für Kinder.

10 typische Objekte eines japanisches Hauses

Einerseitsmodern, andererseits praktisch sind die japanischen Häuser immernoch sehr unterschiedlich im Vergleich mit den unseren. Kennen Siedie typisch japanischen Objekte? 

Als Familie ein Haus in Japan mieten 

AlsFamilie nach Japan zu reisen ist einfach! Wählen Sie bei JapanExperience einfach als Wohnart „Haus“ aus: es ist billiger,sicherer und für mehrere Leute besser geeignet.

Mibu no Hana Taue Festival

 An jedem ersten Sonntag des Monats Juni feiert die StadtKitashiroshima in der Präfektur Hiroshima Mibu No Hana Taue, dasFest der Reispflanzung.

Erinnerungszeremonie

6. August 1945..... Dieses Datum ist in die Herzen der Menschen eines ganzen Landes eingebrannt.

Tamagoyaki

Das japanische Omelett Tamagoyaki

In Japan ist das Omelette unter verschiedenen Variationenbekannt. Man bereitet es dicker, sehr dünn oder auch schichtartig zu. DiesesGericht gehört zu den Grundgerichten der Nipponküche.

Edamame

Man kann nie genug davon kriegen: Edamame, der Star unter den Vorspeisen injapanischen Izakayas (Kneipen), sind unreife Sojabohnen, die manlauwarm und leicht gesalzen genießt.

Hondori Shopping Arkaden

DieShopping Arkaden heißen Hondori,was „Hauptstraße“ bedeutet. Dennoch wird man hier keine Busse,Autos oder Ampeln finden.

In this corner of the World (2016), von Sunao Katabuchi

In this corner of the world (2016) von Sunao Katabuchi erzählt die Geschichte von Suzu vor und nach der Katastrophe von Hiroshima 1945. Der Animationsfilm hat bereits mit zahlreiche Preisen gewonne

Takamatsu, Kagawa

Wie komme ich von Takamatsu nach Kochi?

Von Takamatsu, das sich in der zentralen Präfektur Kagawa auf der Insel Shikoku befindet, können Sie auf der JR Dosan-Linie nach Süden nach Kochi fahren.

Tsuruoka, Haguromachi Touge

Wie komme ich von Akita nach Niigata?

Die Strecke von Akita nach Niigata bietet mit einem Japan Rail Pass eine großartige Aussicht: Wenn der Zug in die Präfektur Yamagata einfährt, weichen die Berge der Küste.

Genbi_Shinkansen E3-700

Der ehemalige Genbi-Shinkansen

Im Genbi-Shinkasen zwischen Echigo Yuzawa und Niigata konnten Passagiere bis 2020 moderne Kunst genießen, die von einigen der prominentesten Künstler von heute geschaffen wurde.

Die Ryokan

Vom persönlichen Bad bis zur Gastronomie bieten die Ryokan Reisenden auf der Suche nach Authentizität eine unvergessliche Erfahrung.

Pokemon

Der Zug Pokémon with YOU

Ab Samstag, 15. Juli 2017, verkehrt der Zug "Pokémon with YOU" im neuen Design.

5 Dinge, die Sie nach Japan mitnehmen sollten

Packen Sie bedacht für eine stressfreie Reise nach Japan.

Krank in Japan: So finden Sie einen Arzt

Krank auf der Japanreise, Unfall oder plötzliche starke Schmerzen. Eine ärztliche Behandlung in einem fremden Land suchen zu müssen ist oft anstrengend. Wir helfen Ihnen weiter.

Okinawa: ein neues Karatemuseum

Seit März 2017 ist das neue Karatemuseum von Okinawa in Okinawa Kaikan, in der Nähe des Naha Flughafens, eröffnet worden.

Die Buchhandlung Ohya

 

Liebhaber von Grafiken, alten Landkarten und alten Plänen von Edo (dem heutigen Tokio) kommen gern in die Buchhandlung Ohya-Shobo.

 

10 Dinge, die Sie vor Ihrer Abreise erledigen sollten

Haben Sie bei der Vorbereitung Ihrer Japanreise wirklich an alles gedacht? Gehen Sie diese Checkliste noch einmal durch, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Torii im Fushimi Inari

Fushimi, Kyoto ein Viertel

Weit weg vom Tumult, dieser ruhige Vorort gesäumt mit schönen Wallfahrtskirchen wie etwas aus einem Film Ozu Yasujiro ...

Kunstmuseum Kyoto

Städtisches Kunstmuseum von Kyoto

Ursprünglichin Gedenken an die Krönungsfeierlichkeiten Kaiser Hirohitos(1901-1989) im Jahr 1933 entworfen, umfasst dieses Museum eineDauerausstellung von 200.000 Kunstwerken, darunter zahlreichejap

Kenzaburo Ôe

5 japanische Autoren, die man kennen sollte

Japan ist von Anfang an, seit demGenji Monogatari, ein Land der Dichter gewesen.

Rainbow Bridge

Die Rainbow Bridge

 

Ab Einbruch der Nacht leuchten die weißen Träger der Brücke in Rot, Blau und Grün. Diezweigeschossige, 798 m lange und 127 m hohe Rainbow Bridge gehört zu den WahrzeichenTokios.

Koganji-Tempel

Der Koganji Tempel

In der Straße Jizôdori zieht der Tempel Koganji wegen seiner hohen Symbolkraft eine große Zahl von obachan an, ältere Damen (wörtl. Omas) auf der Suche nach Linderung von Krankheiten.

ojigi

Wie man sich auf Japanisch vorstellt

Sie wollen in Japan gut aufgenommen werden und neue Freunde gewinnen? Hier sind drei schnelle und einfache Sätze, um sich auf Japanisch vorzustellen!

Kagemusha

Das Sittengemälde "Kagemusha" von Akira Kurosawa, dem 1980 die Goldene Palme in Cannes verliehen wurde, taucht den Betrachter in ein mittelalterliches Japan mit einer extravagante

Hôryûji

5 historische Persönlichkeiten Japans

Es ist nicht leicht, Japan zuverstehen, ohne etwas über die Geschichte des Landes zu wissen.

Sakuran

Sakuran

Zu den oiran, den wichtigsten Kurtisanen der Stadt, zu gehören, ist nicht einfach.

Kanda

Kanda

 

Im Stadtviertel Kanda mit seinenrenommierten Schulen, diversen Hochschulen und der Meiji- Universität gibt esmehr als 150 Buchhandlungen!

 

Sumida-Fest

Das Sumida-Fest

 

Hell erleuchtet ist Tokios Himmel beim Sumida-Fest. DasFeuerwerk über dem Fluss Sumida findet am letzten Wochenende im Juli statt undist das große Sommer-Stelldichein der Hauptstadt.

Himeji Yukata Matsuri

Himeji Yukata Matsuri

Man sagt, dies sei das größteFestival dieser Art in Japan. Drei Tage lang ersetzt der bunte yukata Jeans und grauen Anzug. Vom 22.bis 24. Juni findet in Himeji das Himeji Yukata Matsuri statt.

Aizen Matsuri

Aizen Matsuri

Sommer heißt im Land der aufgehendenSonne immer auch Festivals.

Bicqlo in Shinjuku

Bicqlo

 

GINZA SIX

GINZA SIX

 

Ginza Six wurde auf dem Gelände desGiganten Matsuzakaya erbaut und ist zurZeit das größte Shopping-Center des Stadtteils Ginza.

 

Manza Onsen

Manza Onsen

 

 

Animate

 

Dieprall vollen Regale von Animate füllen ein ganzes Hochhaus inAkihabara. Auf jeder Etage finden sich ganz bestimmte Fans ein.

 

Asakusa Kannon Onsen

Asakusa Kannon Onsen

 

 

Asakusa Kannon Onsenist ein unauffälliges Bad in der Nähe des ParksSensôji,in dem noch die Atmosphäre der öffentlichen Bäder in denNachkriegsjahren erhalten geblieben ist.

Fukuoka Tower

Fukuoka Tower

Der234 Meter hohe Turm dominiert die Stadt und die Hakata-Bucht und istgleichzeitig ein romantisches Fleckchen für Verliebte.

Keramikwerstatt Kutani Kosen

Die Porzellanwerkstatt Kutani Kosen

Ein weiteres Kunsthandwerk, auf das man inKanazawasehr stolz ist: das Kutani-Porzellan !

Inokashira Onshi koen

Inokashira Onshi Koen

 

Im Südwesten Tokios liegt der ParkInokashira Onshi koen, wo die verschiedensten Veranstaltungen stattfinden.

Nô-Theater

Das Nô-Theater von Ishikawa

Eine überdachte Bühne ragt in denZuschauerraum hinein. Kunstvoll gemalte Pinienzweigeschmücken die Bühnenrückwand aus Zypressenholz. Stille breitet sich aus. Dannhebt jemand an zu singen.

Zoo von Ueno

Zoo Ueno

 

Der älteste Zoologische Garten Japanserweist sich als ein Schlüsselelement der chinesisch-japanischen Diplomatie.

 

Oedo Antique Market

Flohmarkt Oedo Antique Market

 

Der Oedo Antique Market im Südostender Hauptstadt, der 2003 eröffnet wurde, ist jeden ersten und dritten Sonntagim Monat ein viel besuchter Ort.

 

Bondi Books

Bondi Books

 

Fansder Sixties und Seventies trösten sich bei Bondi Books, einerSpezialbuchhandlung im Herzen des Bezirks Kanda.

 

Daikanyama Hillside Terrace

Daikanyama Hillside Terrace

 

Fernab vom Großstadttrubel Shibuyassind die Hillside-Terrassen von Daikanyama ein idealer Ort um einen entspanntenNachmittag zu verbringen!

 

Die Brücke Uji-Bashi

Die Brücke Uji Bashi

Die berühmte Brücke aus Zypressenholzbildet den Zugang zum sagenumwobenen Reich des Ise-Schreins.

Matsuzakaya

Matsuzakaya

 

Matsuzakaya liegt hinter dem ParkUeno und ist ein Geschäft von der Größe eines ganzen Stadtbezirks, dasgleichsam für den Aufstieg Japans zur Handelsmacht steht.

 

Roppongi Antique Fair

Roppongi Antique Fair

 

Kennern wird es vielleicht vergönntsein, auf der Antiquitätenmesse Roppongi eine seltene Perle zu finden.

 

Utsukushi no yu

Utsukushi no yu

 

Praktisch und modern ist das sentô Utsukushi no yu gleichzeitig einSpitzenklasse Fitness-Studio nur wenige Meter von der Station Takaido entfernt.

 

Nakano Broadway

Nakano

 

Sake Brauerei Fukumitsuya

Familie, Kollegen oder Opfer vor einem buddhistischen Altar, heiß oder kalt, allein oder mit der Nahrung, Sake wird in vielerlei Hinsicht in der japanischen Archipel genossen.

Seibu

Seibu

 

Der Strom der von der ArbeitKommenden vermischt sich mit Hausfrauen und Jugendlichen, die sich ihreAbendmahlzeit kaufen.

 

Onsen Komparu-yu

Onsen Komparu-yu

 

Das kleine Stadtteilbad von Ginza, Komparu-yuverspricht echte Entspannung.

 

Restaurant Dokorogu in Fukuoka

Sushi essen - aber wie?

Einige Regeln zum Sushi-Essen.

Jakotsu-Yu

Onsen Jakotsu-Yu

 

Das Onsen Jakotsu-Yu (蛇骨湯)in Asakusa soll bereits in der Edo-Zeit (1603-1868) gegründet worden sein undsowohl seine Einfachheit als auch seinen Kundstamm bewahrt haben.

Ôedo-Onsen Monogatari

Oedo-Onsen Monogatari

Hier können Sie im Yukata in die Vergangenheit eintauchen. Die Atmosphäre im Ôedo-Onsen Monogatari versetzt seine Besucher zurück in die Edo-Zeit.

Secondhandshop

3 Secondhandshops in Japan

 

Vom winzigsten Lädchen bis zumKaufhaus mit mehreren Etagen -  Secondhandshops in Japan machen sowohl Trödler als auch Vintage-Fans glücklich.

 

Präsentation verschiedener Messerarten

10 japanische Kochutensilien

Die japanische Küche unterscheidetsich stark von unserer und die dazugehörigen Küchengeräte natürlich auch.

Owakudani, Sengokuhara, Hakone, Kanagawa

Ihre Reise nach Hakone

Hakone ist aufgrund seiner wunderschönen Landschaft rund um den Berg Fuji, seiner vielen Thermalquellen und Ferienorte ein sehr beliebtes Ausflugsziel bei Tokiotern und Touristen.

Torii Kanda Myojin

Kanda Myôjin

Kanda Myôjin liegt in einem relativ untouristischen Viertel von Tokio und kann von Reisenden leicht übersehen werden.

Der Nozomi Shinkansen

Der Nozomi Shinkansen

Der Nozomi ist der Super-Express Shinkansen auf der Linie Tokaido-Shinkansen, schneller als die Züge Kodama und Hikari.